Homecomputer (Zeitschrift)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Homecomputer war eine Computerzeitschrift, die von Anfang 1983 bis ca. Mitte 1986 erschien. Die Verlage, die die Zeitschrift veröffentlichten, waren der Roeske Verlag (Eschwege) und der Tronic Verlag. Erster Herausgeber der Zeitschrift war Ralph Roeske.

Die Zeitschrift veröffentlichte überwiegend Listings für die damals gängigen Heimcomputer-Systeme, so u. a. C64, Atari XL/XE, VC-20, ZX Spectrum, Apple II. Nachrichten oder Artikeln kamen weniger vor.

Ab der November-Ausgabe 1986 wurde die Homecomputer mit der Zeitschrift Computronic zusammengelegt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]