Iberien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Antike wurde auf zwei Landschaften der Begriff Iberien angewandt:

  • das vom Hiberusfluss (Ebro) durchflossene Land, also die Iberische Halbinsel mit Spanien und Portugal,
  • ein Land südlich vom Kaukasusgebirge im Südosten des heutigen Georgien, siehe Iberien (Kaukasien).

Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.