indigen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

indigen (von lateinisch indigenus „eingeboren“) steht für:

  • indigene Lebewesen, in einer umschriebenen Umgebung einheimische Arten,
    • als autochthone Art im aktuellen Verbreitungsgebiet entstanden – in Abgrenzung zu allochthonen
    • als Endemit ausschließlich in begrenzter Region vorkommend – in Abgrenzung zu Kosmopoliten
  • indigene Pflanzen, einheimische Sippen – in Abgrenzung zu eingebrachten (Archäophyten, Neophyten, Kulturpflanzen)
  • indigene Völker, Ureinwohner und deren Nachkommen, früher: „Eingeborene“


Siehe auch:

 Wiktionary: indigen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Indigene – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen