Interessenverband Regionaler Personenverkehr Südthüringen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Interessenverband Regionaler Personenverkehr Südthüringen e.V. (IVRPV) ist ein Zusammenschluss von 11 regionalen Busunternehmen der Region Südthüringen. Die Zusammenarbeit besteht lediglich in der Fahrplankoordination. Ein gemeinsamer Tarif besteht nicht. Der IVRPV deckt folgende Städte und Landkreise ab:

Personalia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Geschäftsführung liegt bei Matthias Höring (Vorsitzender) vom IOV Omnibusverkehr GmbH Ilmenau und bei Winfried Bergner von der Meininger Busbetriebs GmbH. Ein weiterer Stellvertreter ist Eberhard Smolka von der Städtischen Nahverkehrsgesellschaft mbH Suhl / Zella-Mehlis.

Gemeinschaftstarif[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Gut-Unterwegs-Ticket (GUT) fungiert eine Tageskarte, die bei allen Unternehmen anerkannt wird.

Beteiligte Unternehmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Unternehmen sind im Interessenverband Regionaler Personenverkehr Südthüringen e.V. integriert:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]