Israelisches Zentralbüro für Statistik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hauptgebäude Jerusalem

Das Israelische Zentralbüro für Statistik, HaLishka HaMerkazit LeStatistika (hebräisch ‏הלשכה המרכזית לסטטיסטיקה‎; englisch Israel Central Bureau of Statistics, CBS) ist ein Büro der israelischen Regierung, das seit 1949 mit der Erstellung und Veröffentlichung von Statistiken über das Land Israel beauftragt ist.

Die veröffentlichten Berichte enthalten unter anderem Statistiken über die Bevölkerung, die Landwirtschaft, die Gesundheit, die Ökomonie, die Wirtschaft. Den Vorsitz hat ein Statistikbeamter, der auf Empfehlung des Premierministers ernannt wird. Das Büro wird zu 70 % durch die israelische Regierung finanziert und zu 30 % von privaten Organisationen.

Weblink[Bearbeiten]