Johann Georg Melchior Schmidtner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Georg Melchior Schmidtner (* 1625 in Augsburg; † 1705 ebenda) war ein schwäbischer Kirchenmaler.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Johann Georg Melchior Schmidtner war ein Schüler von Johann Heinrich Schönfeld. Er verbrachte 15 Jahre in Italien. Schmidtner schuf Zeichnungen sowie Altarbilder, hauptsächlich für schwäbische Kirchen.

Sein bekanntestes Gemälde ist das von Hieronymus Ambrosius Langenmantel (1641–1718) für seinen Familienaltar gestiftete Gnadenbild Maria Knotenlöserin in Augsburg. Entgegen der Behauptung, das Bild werde besonders verehrt von Papst Franziskus, der Drucke davon nach Argentinien gebracht und es dort populär gemacht habe,[1] erklärte der Papst selbst, er sei nie in Augsburg gewesen, [2] und er kenne das Bild nicht.[3] Eine daraufhin gefertigte Kopie des Schmidtner-Gemäldes hängt heute angeblich in der Kirche San José del Talar zu Buenos Aires. Es wird angeblich am 8. jeden Monats von tausenden Pilgern besucht. Vermutlich ist jedoch auch das eine Falschinformation.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Claudia Madel: Die Nachfolge Johann Heinrich Schönfelds unter besonderer Berücksichtigung der Maler Johann Georg Melchior Schmidtner und Johann Georg Knappich, 1987 (Dissertation); Findhinweis
  • Denis André Chevalley: Der Dom zu Augsburg, Band 1 von Kunstdenkmäler von Bayern, Oldenbourg Verlag, 1995, Seite 526, ISBN 3486559605
  • Sibylle Appuhn-Radtke: Visuelle Medien im Dienst der Gesellschaft Jesu, Schnell und Steiner, 2000, Seiten 156 und 157, ISBN 3795412838; Ausschnitte aus der Quelle
  • Peter Stoll: Darstellungen des hl. Martin aus dem Umkreis von Johann Heinrich Schönfeld in Jengen und Langenneufnach. Universitätsbibliothek, Augsburg 2014 Volltext

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Was Papst Franziskus in Augsburg machte - (Augsburger Allgemeine 15. März 2013)
  2. http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/War-nie-in-Augsburg-Papst-stellt-Geschichte-um-Gnadenbild-richtig-id40831786.html
  3. http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Papst-Franziskus-war-nie-in-Augsburg-andere-Paepste-schon-id40835106.html