Josef Wissgrill

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Josef (Joseph) Wissgrill (* um 1697; † 22. Juni 1772 in St. Pölten)[1] war ein österreichischer Baumeister des Barock.

Turm und Westfassade der Pfarrkirche Loosdorf

Als Schüler von Jakob Prandtauer[2] stand er in der Tradition seines Lehrers und auch seiner Mitschüler, wodurch seine Anteile manchmal ungesichert sind und bisweilen auch nur durch Zuschreibung vorliegen.

(Vermutete) Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Karl Gutkas: Landeschronik Niederösterreich: 3000 Jahre in Daten, Dokumenten und Bildern; Brandstätter Verlag, 1990
  2. Karl Graf von Zinzendorf: Aus den Jugendtagebüchern: 1747, 1752 bis 1763; Böhlau-Verlag, 1997