Joseph Graetz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Joseph Graetz (* 2. Dezember 1760 in Vohburg an der Donau; † 17. Juli 1826 in München) war ein deutscher Organist, Komponist und Musikpädagoge.

Um 1790 entstanden aus seiner Feder die Operette Das Gespenst mit der Trommel sowie die Oper Adelheid von Veltheim.

Er war Lehrer u. a. von Peter Joseph von Lindpaintner und Kaspar Ett.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]