Journal of Chemical Physics

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Journal of Chemical Physics ist eine in den USA erscheinende peer reviewte Fachzeitschrift.

Die Zeitschrift veröffentlicht Artikel über Experimente und theoretische Arbeiten aus dem Bereich der physikalischen Chemie.

Sie wird seit ihrer Gründung im Jahr 1933 herausgegeben vom American Institute of Physics. Der derzeit verantwortliche Redakteur ist Marsha I. Lester (Stand: 2011).

Der Impact Factor lag im Jahr 2012 bei 3,164. Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wird das Journal mit diesem Impact Factor in der Kategorie atomare, molekulare und chemische Physik an achter Stelle von 34 Zeitschriften geführt.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 2012 Journal Citation Reports, Science Edition (Thomson Reuters, 2013).