Journal of the Korean Astronomical Society

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Journal of the Korean Astronomical Society
Beschreibung Wissenschaftliche Fachzeitschrift
Fachgebiet Astronomie und Astrophysik
Sprache Englisch
Verlag Korean Astronomical Society (Südkorea)
Erstausgabe 1968
Erscheinungsweise zweimonatlich
Chefredakteur Changbom Park
Weblink jkas.kas.org
ISSN 1225-4614

Journal of the Korean Astronomical Society, kurz JKAS, ist eine internationale Fachzeitschrift für Astronomie und Astrophysik. JKAS wird seit 1968 von der Korean Astronomical Society in Südkorea herausgegeben. Die Zeitschrift unterliegt den Grundsätzen des Open Access und des Peer-Review. JKAS erscheint zweimonatlich (sechs Ausgaben pro Jahr) in englischer Sprache.

JKAS publiziert Originalarbeiten in Artikelform, Übersichtsartikel, sowie Konferenzberichte. Der Jahrgang 2012 (Band 45) umfasst 20 Arbeiten. Als nicht-kommerzielle Open-Access-Zeitschrift finanziert sich JKAS im Wesentlichen durch von Autoren erhobene Gebühren.

Weblinks[Bearbeiten]