Jurandir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jurandir
Personalia
Name Jurandir de Freitas
Geburtstag 12. November 1940
Geburtsort MaríliaBrasilien
Sterbedatum 6. März 1996
Sterbeort São Paulo, Brasilien
Größe 190 cm
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1959 Corinthians São Paulo
1960–1961 ES São Bento
1962–1971 FC São Paulo
1972 Marília AC
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1962–1968 Brasilien 14 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Jurandir de Freitas, kurz Jurandir (* 12. November 1940 in Marília, São Paulo; † 6. März 1996 in São Paulo) war ein brasilianischer Fußballspieler. Er spielte als Abwehrspieler. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1962.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 wurde er mit Brasilien Weltmeister, wurde allerdings nicht eingesetzt. Sechs Jahre später bestritt er zwei Länderspiele, jeweils gegen Deutschland.

1996 starb er mit 55 Jahren in São Paulo.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jurandir in der Datenbank von weltfussball.de
  • Jurandir in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)