Kamarang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kamarang
Basisdaten
Staat Guyana
Region Cuyuni-Mazaruni
ISO 3166-2 GY-CU

Koordinaten: 5° 52′ N, 60° 37′ W

Kamarang (auch Camarán) ist eine Gemeinde in Cuyuni-Mazaruni in Guyana. Der Ort liegt am Zusammenfluss von Kamarang und Mazaruni auf einer Höhe von 490 Metern. Kamarang hat eine Grundschule, ein Krankenhaus (2004 fertiggestellt[1]) und einen Luftlandeplatz.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Archivlink (Memento des Originals vom 14. Juli 2007 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.health.gov.gy