Kevin Allen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kevin Allen (* 15. September 1962 in Swansea, Wales) ist ein britischer Schauspieler und Regisseur.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Karriere im Filmgeschäft begann Allen als Schauspieler zu Beginn der 1980er Jahre mit einem kleinen Auftritt in der Fernsehserie Johnny Jarvis. Es folgen vor allem Kleinstrollen in verschiedenen Film- und Fernsehrollen.

Im Jahr 1997 war er erst- und bisher auch letztmals auch als Drehbuchautor tätig und verfasste das Script für Das Chaoten-Kaff, den er auch inszenierte. Der Film war zugleich sein Langspielfilm-Debüt als Regisseur. Für diese Produktion war Allen 1997 für den Goldenen Bären nominiert.

Allen ist verheiratet und Vater mehrerer Kinder.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

als Schauspieler
als Regisseur
als Produzent

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]