Kirsche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kirsche bezeichnet:

Bäume und Sträucher sowie in der Regel ihre Frucht:

  • Acerola (Malpighia glabra), auch Acerola-, Ahorn-, Antillen-, Jamaika-, Puerto-Rico- oder Westindische Kirsche, Familie der Malpighiengewächse
  • Feuerlandkirsche (Nothofagus dombeyi), Chilenische Kirsche, Familie der Buchengewächse
  • Kornelkirsche, Familie der Hartriegelgewächse (Cornaceae)
  • Tollkirschen, Gattung aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae)

sowie:


Kirsche ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:


WiktionaryWiktionary: Kirsche – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen