Kneiff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kneiff
Gipfel des Kneiff

Gipfel des Kneiff

Höhe 560,08 m
Lage Kanton Clerf, Großherzogtum Luxemburg
Gebirge Ösling, Ardennen
Dominanz 11,9 km → Dackelscheidberg
Koordinaten 50° 9′ 26″ N, 6° 2′ 13″ OKoordinaten: 50° 9′ 26″ N, 6° 2′ 13″ O
Kneiff (Luxemburg)
Kneiff
Gestein Schiefer
Besonderheiten Höchster Gipfel des Großherzogtums Luxemburg

Der Hügel Kneiff stellt mit 560,08 m die höchste Erhebung von Luxemburg dar. Er liegt in der Gemeinde Ulflingen auf dem Gebiet der Ortschaft Wilwerdingen, im äußersten Norden des Großherzogtums nahe der Grenze zu Belgien und ist ein Teil der Ardennen, der Ösling genannt wird. Er ist Bestandteil des Naturparks Our.

Erst danach folgt mit 559 m der Burgplatz (lux.: Buergplaz) bei Huldingen, der oft fälschlicherweise als höchster Punkt bezeichnet wird, da der Kneiff mitten in einer Schonung liegt und im Gegensatz zum Burgplatz touristisch kaum erschlossen ist.