Koh Kong (Insel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Koh Kong
Gewässer Golf von Thailand
Geographische Lage 11° 20′ N, 103° 1′ OKoordinaten: 11° 20′ N, 103° 1′ O
Koh Kong (Insel) (Kambodscha)
Koh Kong (Insel)
Länge 20 km

Koh Kong (Aussprache in IPA: [kaːo̯h koŋ]; thailändisch Kaôh Kŏng; Khmer កោះកុង; deutsch Insel Kong) ist eine Insel im Westen Kambodschas am Golf von Thailand nahe der Grenze zu Thailand.

Die Mangrovenwälder an der Küste bei Koh Kong sind mittlerweile weiträumig durch umweltbelastende Garnelenzuchten ersetzt worden.