Landschaftstreffen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Landschaftstreffen werden die Fasnets-Umzüge der 8 verschiedenen Regionen (Landschaften) der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte (VSAN) bezeichnet. Pro Saison wird in einer Landschaft maximal ein Landschaftstreffen veranstaltet.

Alle vier Jahre veranstaltet die Vereinigung auch ein großes Narrentreffen an dem alle 69 Mitgliedszünfte teilnehmen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Schwäbisch-alemannische Fastnacht – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien