Leyla Gencer Voice Competition

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Leyla Gencer Voice Competition ist ein internationaler Gesangswettbewerb, der seit 1995 von der İstanbul Foundation for Culture and Arts gemeinsam mit der Accademia del Teatro alla Scala zu Ehren der türkischen Opernsängerin Leyla Gencer veranstaltet wird. Seit 2008 wird der Wettbewerb alle zwei Jahre durchgeführt.

Vor dem eigentlichen Wettbewerb in Istanbul finden Vorausscheide in verschiedenen europäischen Städten statt.

Die Jury kann erste, zweite und dritte Preise vergeben, die 2012 mit 12.500 €, 7500 € und 3500 € dotiert waren. Ein erster Preis muss nicht vergeben werden. Zusätzlich vergibt die Accademia del Teatro alla Scala dreimonatige Studienaufenthalte.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]