Liste der Chief Minister in Pakistan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Chief Minister in Pakistan ist der gewählte Regierungschef einer Provinz. Er ist üblicherweise der Vorsitzende jener Partei, die im jeweiligen Provinzparlament die Mehrheit besitzt. Eine Amtszeit beträgt fünf Jahre.

Es gibt sechs Chief Minister (in Asad Jammu und Kaschmir: Premierminister). Die folgende Liste gibt den Stand von Dezember 2009 wieder:

Provinz Name im Amt seit Partei Ehemalige
Khyber Pakhtunkhwa Ameer Haider Khan Hoti 31. März 2008 Awami-Nationalpartei Liste
Belutschistan Aslam Raisani 9. April 2008 Pakistanische Volkspartei Liste
Sindh Qaim Ali Shah 7. April 2008 Pakistanische Volkspartei Liste
Punjab Mian Shahbaz Shareefi 31. März 2009 Muslimliga Liste
Gilgit-Baltistan Syed Mehdi Shah 12. Dezember 2009 Pakistanische Volkspartei Liste
Asad Jammu und Kaschmir Asif Farooki 6. Januar 2009 Green Force of Pakistan Liste