Liste der Kulturdenkmale in der Altstadt (Meißen)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blick über die Dächer der Meißner Altstadt

In der Liste der Kulturdenkmale in der Altstadt sind sämtliche Kulturdenkmale der historischen Meißner Altstadt verzeichnet, die vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen erfasst wurden. Grundlage bildet der Städtebauliche Rahmenplan der Stadt Meißen aus dem Jahr 2008.

Legende[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bild: zeigt ein Bild des Kulturdenkmals
  • Bezeichnung: nennt den Namen bzw. die Bezeichnung des Kulturdenkmals
  • Adresse: gibt die Straße und Hausnummer des Kulturdenkmals an (sofern vorhanden) sowie die Lage auf einer Karte
  • Baujahr: gibt das Jahr der Fertigstellung an bzw. den Zeitraum der Errichtung
  • Beschreibung: liefert weitere Informationen zum Kulturdenkmal

Liste der Kulturdenkmale in der Altstadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bild Bezeichnung Adresse Baujahr Beschreibung
Am Steinberg 20 Meißen.JPG Wohnhaus Am Steinberg 20
(Lage)
um 1895 Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Erker
Meißen view 4.jpg
Frauenkirche An der Frauenkirche
(Lage)
1460–1520 spätgotische Hallenkirche, 1547 Turmspitze durch Blitzschlag zerstört und danach achteckig gestaltet, 1883–1884 innen erneuert, seither mit drei farbigen Fenstern im Chorraum von Wilhelm Walther, im Ersten Weltkrieg verlorengegangene Glocken 1924 ersetzt, 57 Meter hoher Turm seit 1929 mit weltweit erstem stimmbaren Glockenspiel aus Porzellan
Meissner-Frauenkirche-Eingang.jpg
Tuchmachertor An der Frauenkirche
(Lage)
1614 als Eingangstor für den Stadtfriedhof von der Tuchmacherzunft Meißens gestiftet, im Stil der Renaissance erbaut, mit Inschriftentafel, von fünf Obelisken bekrönt, 1955–1956 vom Nationalen Aufbauwerk durch eine Kopie ersetzt
An der Frauenkirche 1 Meißen.JPG
Wohnhaus An der Frauenkirche 1
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, heute Hotel und Café „Am Markt Residenz“
An der Frauenkirche 2 MEI.JPG Wohnhaus An der Frauenkirche 2
(Lage)
1856 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
An der Frauenkirche 3 Meißen.JPG Altes Brauhaus An der Frauenkirche 3
(Lage)
15 Jh. Stammhaus der Schwerter Brauerei, 1460 erstmals urkundlich erwähnt, um 1570 im Stil der Renaissance umgebaut, seither mit Volutengiebel und Sitznischenportal, 1868 vom Hirschsteiner Brauereibesitzer Eduard Bahrmann erworben, seither auch „Bahrmannsches Brauhaus“ genannt
An der Frauenkirche 4 Meißen.JPG Wohnhaus An der Frauenkirche 4
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut
Wohnhaus An der Frauenkirche 5
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
An der Frauenkirche 6 MEI.JPG Wohnhaus An der Frauenkirche 6
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut
An der Frauenkirche 7 MEI.JPG Wohnhaus An der Frauenkirche 7
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. Wohnhaus in halboffener Bebauung, mit Schopfwalmdach, im Stil des Historismus erbaut
An der Frauenkirche 8 MEI.JPG Wohnhaus An der Frauenkirche 8
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Mansarddach
An der Frauenkirche 9 Meißen.JPG
Wohnhaus An der Frauenkirche 9
(Lage)
um 1500 Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Spätgotik erbaut
An der Frauenkirche 10 Meißen.JPG Wohnhaus An der Frauenkirche 10
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
An der Frauenkirche 11 MEI 2.JPG
Gemeindehaus An der Frauenkirche 11
(Lage)
1914 Wohnhaus in geschlossener Bebauung, Gemeindehaus und Pfarramt der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde St. Afra, mit reliefverziertem Halbrunderker
Vincenz Richter MEI 2.JPG
Weinhaus „Vincenz Richter“ An der Frauenkirche 12
(Lage)
1523 historisches Weinhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Fachwerk, ehemaliges Tuchmacherhaus, seit 1873 von der Familie Richter (Weingut Vincenz Richter) als Weinhaus geführt, Türmchen von 1921, seit den späten 1990er Jahren Romantikrestaurant und Museumsschänke
Baderberg 1 Meißen.JPG
Wohnhaus Baderberg 1
(Lage)
16. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Baderberg 2 Meißen.JPG Wohnhaus Baderberg 2
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, Geburtshaus von Louise Otto-Peters
Baderberg 3 Meißen.JPG Wohnhaus Baderberg 3
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Baderberg 4 Meißen.JPG
Wohnhaus Baderberg 4
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut, mit verbrettertem Giebel
Baderberg 5 MEI.JPG
Wohnhaus Baderberg 5
(Lage)
um 1560 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Baderberg 6 MEI.JPG Wohnhaus Baderberg 6
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut
Baderberg 7 MEI.JPG
Wohnhaus Baderberg 7
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Baderberg 8 Meißen.JPG
Wohnhaus Baderberg 8
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Baderberg 9 MEI.JPG
Wohnhaus Baderberg 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Baderberg 10 Meißen.JPG Wohnhaus Baderberg 10
(Lage)
16. Jh. Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Baderberg 11 Meißen.JPG Wohnhaus Baderberg 11
(Lage)
um 1925 zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung
Baderberg 12 MEI.JPG
Wohnhaus Baderberg 12
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Burgstraße 1 Meißen.JPG
Wohn- und Geschäftshaus Burgstraße 1
(Lage)
18. Jh. viergeschossiges Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, seit 1822 Sitz von Brück & Sohn, ab 1893 mit Laden
Burgstraße 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 2
(Lage)
1735 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 3 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 3
(Lage)
um 1550 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Burgstraße 4 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Burgstraße 4
(Lage)
Anfang 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Burgstraße 5 Meißen.JPG Wohnhaus Burgstraße 5
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Burgstraße 6 Meißen.JPG Wohnhaus Burgstraße 6
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Läden
Burgstraße 7 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 7
(Lage)
18. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Läden
Burgstraße 8 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Burgstraße 8
(Lage)
um 1600 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 9 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 9
(Lage)
1536 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal und Laden
Burgstraße 10 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 10
(Lage)
Mitte 18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 11 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 11
(Lage)
18. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 12 Meißen.JPG Wohnhaus Burgstraße 12
(Lage)
um 1600 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Burgstraße 13 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 13
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 14 Meißen.JPG
Wohnhaus Burgstraße 14
(Lage)
um 1600 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Burgstraße 15 Meißen.JPG Wohnhaus Burgstraße 15
(Lage)
1784 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut, mit Gaststätte „Grüner Humpen“
Burgstraße 16 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 16
(Lage)
16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil der Renaissance erbaut, mit Confiserie
Burgstraße 17 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 17
(Lage)
1773 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Burgstraße 18 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 18
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Gastwirtschaft
Burgstraße 19 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 19
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 20 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 20
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 22 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 22
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Burgstraße 23 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 23
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 24 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 24
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Mansarddach und Laden
Burgstraße 25-26 MEI.jpg

links
Wohnhaus Burgstraße 25
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 25-26 MEI.jpg

rechts
Wohnhaus Burgstraße 26
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Burgstraße 27 MEI.jpg
Zinngießerei „Hugo Lehmann“ Burgstraße 27
(Lage)
um 1600 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal, seit 1792 Sitz der ältesten Zinngießerei Sachsens
Burgstraße 28 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 28
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Burgstraße 29 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 29
(Lage)
viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Burgstraße 30 MEI.jpg Wohnhaus Burgstraße 30
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Burgstraße 31 MEI.jpg
Wohnhaus Burgstraße 31
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Burgstraße 32 MEI.jpg Wohn- und Geschäftshaus Burgstraße 32
(Lage)
Ende 16. Jh. dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Albrechtsburg Meissen .jpg
weitere Bilder
Albrechtsburg Domplatz 1
(Lage)
1471–1489 erstes deutsches spätgotisches Wohnschloss, im Auftrag der Wettiner von Arnold von Westfalen erbaut, mit Zellengewölbe, Großem Wendelstein und Vorhangbogenfenstern, nach Brandschatzung im Dreißigjährigen Krieg 1676 wieder aufgebaut und nach Albrecht dem Beherzten benannt, 1710 Einrichtung der ersten europäischen Porzellanmanufaktur, 1865–1870 erneuert, seit 1889 Museum, 1965–1971 umfassend restauriert, inzwischen geschütztes Kulturgut nach der Haager Konvention[1]
Domplatz 1 MEI 2.JPG
weitere Bilder
Kornhaus Domplatz 1
(Lage)
1542 als Wirtschaftsgebäude und Stallung der Albrechtsburg errichtet, 1897 zum Wohnhaus umgebaut
Meißner Dom 2010.JPG
weitere Bilder
Meißner Dom Domplatz 2
(Lage)
um 1240–1410 dreischiffige gotische Hallenkirche, ursprüngliche Türme 1413 durch Blitzeinschlag zerstört, Kreuzgang von 1471 mit Zellengewölbe, bis 1581 Kirche der römisch-katholischen Bischöfe von Meißen, evangelische Sandsteinkanzel von 1591, über die Jahrhunderte verschiedene Erweiterungen, 1903–1909 um viertes Geschoss und zwei ca. 81 Meter hohe Türme in neugotischem Stil nach Plänen von Carl Schäfer erweitert, seit 1972 mit Eule-Orgel, inzwischen umfassend saniert
0880 Meißen 11.11.2010.jpg
weitere Bilder
Bischofsschloss Domplatz 3
(Lage)
um 1476–1518 ehemaliger Bischofssitz, dreigeschossiger Bau mit Rundturm im Stil der Spätgotik, seit 1844 Amtsgericht Meißen, 1912 umgebaut
Domplatz 4 Meißen.JPG Domherrenhaus Domplatz 4
(Lage)
1609 ehemaliges Domherrenhaus, im Stil der Spätgotik erbaut, einst kurfürstliches Prokuratoramt, im 19. Jh. Amtsfronfeste, nun Verwaltungssitz des Stadtmuseums
Domplatz 5 Meißen.JPG
Domdechantei Domplatz 5
(Lage)
1526 ehemalige Domdechantei, im Stil der Spätgotik erbaut, mit Sitznischenportal und Konsolfigur des Hl. Johannes aus Sandstein, seit dem 20. Jhd. „Café am Dom“
Domplatz 6 Meißen.JPG Domherrenhaus Domplatz 6
(Lage)
1726–1728 zweigeschossiges Domherrenhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, Fassade mit Wappen der damaligen Domherren
Domplatz 7 Meißen.JPG Dompropstei Domplatz 7
(Lage)
1497–1503 ehemalige Dompropstei des Hochstifts Meißen, zweigeschossiges Gebäude in geschlossener Bebauung, im Stil der Spätgotik erbaut, mit vorkragender Galerie im Hof
Domplatz 8 Meißen.JPG Domherrenhaus Domplatz 8
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Domherrenhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, ehemalige Domschule
Domplatz 9 Meißen.JPG Domkeller Domplatz 9
(Lage)
um 1500 zweigeschossiges Domherrenhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Spätgotik erbaut, mit ältester Gaststätte Meißens
Domplatz 10 MEI.JPG Kerstinghaus Domplatz 10
(Lage)
1746 dreigeschossiges Domherrenhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, von Johann Joachim Kändler und später von Georg Friedrich Kersting bewohnt, seit dem 21. Jhd. als Hotel genutzt
Domplatz 11 MEI 2.JPG Burgkeller Domplatz 11–11a
(Lage)
ehemaliges Domherrenhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Gasthaus Burgkeller
Domplatz 13 MEI.JPG Wohnhaus Domplatz 13
(Lage)
18. Jh. Wohnhaus, im Stil des Barock erbaut
Albrechtsburg-Eingangstor.jpg
Mittleres Burgtor Domplatz 14
(Lage)
Burgtor bzw. Torhaus im Stil der Gotik mit Bogenbrücke (1221–1228) im Stil der Romanik, dunkles Walmdach von 1875, Fließwandbilder von 1890, seit dem 20. Jhd. Torhausmuseum
Elbstraße 1 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 1
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Elbstraße 2 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 2
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Elbstraße 3 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 3
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 4 MEI.JPG Wohnhaus Elbstraße 4
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut, mit Laden und Holzgalerie im Hof
Wohnhaus Elbstraße 5
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Elbstraße 6 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 6
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Elbstraße 7 MEI.JPG Königliches Hauptzollamt Elbstraße 7
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Mansarddach, Kreuzgewölbe im Erdgeschoss, ehemals Posthalterei, im 19. Jh. umgebaut
Elbstraße 8 Meißen.jpg Wohnhaus Elbstraße 8
(Lage)
um 1875 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 9 MEI.JPG Wohnhaus Elbstraße 9
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Elbstraße 10 MEI.JPG Wohnhaus Elbstraße 10
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Elbstraße 11 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 11
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Elbstraße 13 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 13
(Lage)
18. Jh. Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Elbstraße 14 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 14
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 15 MEI 1.JPG
Wohnhaus Elbstraße 15
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, mit Laden
Elbstraße 25 Meißen.JPG Wohnhaus Elbstraße 25
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 26 Meißen.JPG
Wohnhaus Elbstraße 26
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 27 Meißen.JPG
Wohnhaus Elbstraße 27
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 28 Meißen.JPG
Wohnhaus Elbstraße 28
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Elbstraße 31 MEI.JPG
Café Schreiber Elbstraße 31
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, seit 1867 mit Konditorei und Café Schreiber
Elbstraße 32 MEI.JPG
Wohnhaus Elbstraße 32
(Lage)
1901 Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Läden
Fleischergasse 1 MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 1
(Lage)
16. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 2 MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 2
(Lage)
um 1600 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 3 MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 3
(Lage)
um 1560 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 4 MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 4
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Fleischergasse 5 Meißen.JPG Wohnhaus Fleischergasse 5
(Lage)
um 1550 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 6 MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 6
(Lage)
18. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Fleischergasse 7 MEI.JPG Wohnhaus Fleischergasse 7
(Lage)
um 1560 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 7a MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 7a
(Lage)
um 1560 zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung
Fleischergasse 9 MEI.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 9
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Mansarddach und Laden
Fleischergasse 10 MEI.JPG Wohnhaus Fleischergasse 10
(Lage)
16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 11 MEI.JPG Wohnhaus Fleischergasse 11
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, ehemals mit Café, seit dem 21. Jhd. mit Pizzeria
Fleischergasse 12 Meißen.JPG Wohnhaus Fleischergasse 12
(Lage)
um 1580 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden, Konsolfigur von 1932 über dem Eingang
Fleischergasse 13 Meißen.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 13
(Lage)
um 1580 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 14 Meißen.JPG
Wohnhaus Fleischergasse 14
(Lage)
um 1580 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Fleischergasse 15 Meißen.JPG Wohnhaus Fleischergasse 15
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Freiheit 1 MEI 2.JPG Jahnaischer Hof Freiheit 1
(Lage)
um 1609 Wohnhaus, im Stil der Renaissance erbaut, Hofmauer und Treppenturm jeweils mit Sitznischenportal, geschnitzte Holztür mit Wappen, 1880 erneuert, 1965–1967 Portale von Werner Hempel durch Kopien ersetzt
Freiheit 2 MEI 4.JPG Schleinitzer Hof Freiheit 2
(Lage)
Mitte 16. Jh. ehemaliger Adelsfreihof und Burglehenhaus mit Vorderem Burgtor (Ende 15. Jh.), sechsgeschossiges Hauptgebäude im Stil der Renaissance, mit Sitznischenportal, Anbau aus dem 17. Jh. im Stil des Barock, ehemals Sitz des burggräflichen Vogts, 1828–1836 Wohnsitz von Ludwig Richter
Freiheit 3 MEI 2.JPG
Wohnhaus Freiheit 3
(Lage)
1776 Wohnhaus, im Stil des Barock erbaut, seit dem 21. Jhd. mit Café und Pension „Meißner Burgstuben“
Freiheit 4 Meißen.JPG Wohnhaus Freiheit 4
(Lage)
18. Jh. Wohnhaus in Ecklage, ehemaliger Domherrenhof, im Stil des Barock erbaut, Obergeschoss und Giebel sowie Nebengebäude mit Fachwerk
Freiheit 5 MEI.JPG Wohnhaus Freiheit 5
(Lage)
16. Jh. Wohnhaus, im Stil der Renaissance erbaut
Freiheit 6 MEI.JPG Jahnscher Hof Freiheit 6
(Lage)
1349 ehemaliges Domherrenhaus mit achteckigem Fachwerkerker, im Stil der Spätgotik erbaut, Nebengebäude mit Fachwerk
Freiheit 7 Meißen.JPG Afranische Pfarre Freiheit 7
(Lage)
1535 Afranische Pfarre des ehemaligen St.-Afra-Klosters, im Stil der Spätgotik erbaut
Freiheit 8 MEI.JPG Wohnhaus Freiheit 8
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus und Nebengebäude jeweils in offener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, auch „Professorenhaus“ genannt, Mansarddach des Nebengebäudes mit Schopfwalm
Freiheit 9 Meißen.JPG Wohnhaus Freiheit 9
(Lage)
16. Jh. ehemalige Superintendentur, im Stil des Historismus erbaut, mit Fachwerk, nach 1850 umgebaut
Freiheit 10 MEI.JPG Domherrenhof Freiheit 10
(Lage)
1606 Tagungszentrum Domherrenhof, im Stil des Historismus erbaut
Freiheit 11 MEI Portal.JPG
Domherrenhaus Freiheit 11
(Lage)
1485 Domherrenhaus in halboffener Bebauung, im Stil der Renaissance für Stefan von Minzenberg erbaut
Freiheit 12 Meißen.JPG
Diakonat Freiheit 12
(Lage)
um 1460 Wohnhaus in offener Bebauung, mit Schopfwalmdach, im Stil der Spätgotik erbaut, mit Kreuzstockfenstern, ehemaliges Diakonat des St.-Afra-Klosters
Afra Hauptgebaeude.jpg Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra Freiheit 13
(Lage)
1876–1879 ursprüngliche Gebäude des ehemaligen St.-Afra-Klosters 1543 zur Fürstlichen Landesschule St. Afra umfunktioniert, 1876–1878 Abriss der alten Schule, Neubau im Stil des Klassizismus, 1953–1991 LPG-Hochschule, ab 1992 St.-Afra-Gymnasium, seit 2001 Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra
Мейсен.Церковь Св.Афры.jpg St.-Afra-Kirche Freiheit 14
(Lage)
um 1240 dreischiffige Basilika im Stil der Gotik, älteste Meißner Kirche, aus einer Wegekapelle des Augustiner-Chorherrenstifts von 984 hervorgegangen, ursprüngliche Balkendecke durch Kreuzrippengewölbe ersetzt, mit barockem Altar und Kanzel von 1657, 1766 Anbau des Turms mit Dachreiter
Freiheit 15 MEI.JPG
Wohnhaus Freiheit 15
(Lage)
dreigeschossiges Wohnhaus, Gebäude des ehemaligen St.-Afra-Klosters
Meißen (DerHexer) 2010-10-17 043.jpg
Evangelische Akademie Freiheit 16
(Lage)
ehemalige Wirtschaftsgebäude des St.-Afra-Klosters sowie historische Stadtmauer und spätgotischer Pönitenzturm mit Backsteinpfeilergiebel (Foto), seit 1949 Tagungs- und Begegnungsstätte sowie Pastoralkolleg der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, von 1953 bis 1990 Hochschule für Landwirtschaft
Gerbergasse 1 Meißen 2.JPG Wohnhaus Gerbergasse 1
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden und Eckerker
Gerbergasse 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Gerbergasse 2
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 3 Meißen.JPG
Wohnhaus Gerbergasse 3
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 4 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 4
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden und Eckerker
Gerbergasse 5 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 5
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, Obergeschosse mit roter Klinkerfassade
Gerbergasse 6 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 6
(Lage)
Ende 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 7 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 7
(Lage)
Ende 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 8 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 8
(Lage)
um 1885 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 9 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 10-11 MEI.JPG
Doppelwohnhaus Gerbergasse 10–11
(Lage)
um 1890 viergeschossiges Doppelwohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Klinkerfassade der Obergeschosse mit horizontalen Putzgliederungen
Gerbergasse 12 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 12
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Gerbergasse 13 MEI.JPG
Wohnhaus Gerbergasse 13
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 16 MEI.JPG
Wohnhaus Gerbergasse 16
(Lage)
1906 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 17 MEI.JPG
Wohnhaus Gerbergasse 17
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 18 MEI.JPG
Wohnhaus Gerbergasse 18
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 19 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 19
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Läden, Mansarddach mit Schopfwalm
Gerbergasse 20 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 20
(Lage)
1869 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden, Eckerker und Ecktürmchen
Gerbergasse 21 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 21
(Lage)
Ende 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Gerbergasse 22 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 22
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Klinkerfassade
Gerbergasse 23 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 23
(Lage)
um 1885 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Klinkerfassade
Gerbergasse 24 MEI.JPG Wohnhaus Gerbergasse 24
(Lage)
um 1895 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Klinkerfassade
Görnische Gasse 1 Meißen 2.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 1
(Lage)
16. Jh. Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil der Renaissance erbaut, mit Eckerker
Görnische Gasse 2 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 2
(Lage)
17. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Görnische Gasse 3 Meißen.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 3
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Görnische Gasse 4 Meißen.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 4
(Lage)
um 1580 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Görnische Gasse 5 Meißen.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 5
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Görnische Gasse 6 Meißen.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 6
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Görnische Gasse 7 Meißen.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 7
(Lage)
um 1680 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Görnische Gasse 8 Meißen.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 8
(Lage)
um 1680 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Görnische Gasse 9 Meißen.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 9
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut
Görnische Gasse 10 Meißen 2.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 10
(Lage)
1805 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut
Görnische Gasse 11 Meißen.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 11
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Görnische Gasse 18 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 18
(Lage)
um 1895 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Görnische Gasse 19 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 19
(Lage)
nach 1900 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung
Görnische Gasse 20 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 20
(Lage)
1805 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Gedenktafel für Friedrich Wilhelm Curt Meinecke zum 75. Geburtstag
Görnische Gasse 22 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 22
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Klinkerfassade
Görnische Gasse 23 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 23
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Weinkellerei
Görnische Gasse 24 MEI 2.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 24
(Lage)
1825 zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, Obergeschoss mit Fachwerk, Giebel verbrettert
Görnische Gasse 25 Meißen.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 25
(Lage)
zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Görnische Gasse 27 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 27
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Görnische Gasse 28 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 28
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Görnische Gasse 29 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 29
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Görnische Gasse 31 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 31
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, mit Eckerker und Laden
Görnische Gasse 32 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 32
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Erker;
leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Görnische Gasse 33 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 33
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut;
saniert (Stand 2018)
Görnische Gasse 34 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 34
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Görnische Gasse 35 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 35
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Görnische Gasse 37 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 37
(Lage)
Ende 16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil der Renaissance erbaut, mit Schopfwalmdach
Görnische Gasse 38 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 38
(Lage)
1789 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Görnische Gasse 39 MEI.JPG
Wohnhaus Görnische Gasse 39
(Lage)
1598 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal
Görnische Gasse 40 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 40
(Lage)
1603 zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal und Laden, 1829 umgebaut
Görnische Gasse 42 MEI.JPG Wohnhaus Görnische Gasse 42
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Gastwirtschaft
Meißen view 3.jpg
Heinrichsbrunnen Heinrichsplatz
(Lage)
1863 Brunnen mit Denkmal von König Heinrich I., der als Gründer der Burg „Misni“ (um 929) diese als Modell in der linken Hand hält, von Robert Henze erschaffen
Heinrichsplatz 1 MEI.JPG Wohnhaus Heinrichsplatz 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Mansarddach und Laden
Heinrichsplatz 2 MEI.JPG
Wohnhaus Heinrichsplatz 2
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Heinrichsplatz 3 Meißen.JPG Franziskanerkirche Heinrichsplatz 3
(Lage)
um 1450 inzwischen entkernte Kirche des ehemaligen Franziskanerklosters St. Peter und Paul (um 1260–1855), im Stil der Gotik mit Steildach erbaut, Kreuzgang durch örtlichen Geschichtsverein im 19. Jh. rekonstruiert, Kirche seit 1901 mit stählernen Einbauten vom Stadtmuseum genutzt
Heinrichsplatz 4-5 MEI.JPG Doppelwohnhaus Heinrichsplatz 4–5
(Lage)
1880 dreigeschossiges Doppelwohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, Nr. 5 mit Eiscafé „Venezia“
Heinrichsplatz 6 MEI.JPG
Hotel „Goldener Löwe“ Heinrichsplatz 6
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Hotel in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Heinrichsplatz 7 MEI.JPG Wohn- und Geschäftshaus Heinrichsplatz 7
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, mit Eckerker und Giebel eines Vorgängerbaus von 1533
Hintermauer 1 MEI.JPG Wohnhaus Hintermauer 1
(Lage)
2. Hälfte 18. Jh. Wohnhaus in offener Bebauung und Ecklage, Obergeschoss und Giebel mit Fachwerk
Hintermauer 2 MEI.JPG Wohnhaus Hintermauer 2
(Lage)
1780 Wohnhaus in offener Bebauung, mit Fachwerk
Hintermauer 3 Meißen.JPG Wohnhaus Hintermauer 3
(Lage)
1857 zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung
Hintermauer 4 MEI.JPG
Wohnhaus Hintermauer 4
(Lage)
2. Hälfte 18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, Obergeschoss und Giebel mit Fachwerk
Hintermauer 5 MEI.JPG Wohnhaus Hintermauer 5
(Lage)
2. Hälfte 18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, mit Fachwerk und Satteldach
Hintermauer 6 Meißen.JPG Wohnhaus Hintermauer 6
(Lage)
1816 zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, mit Schopfwalmdach
Hintermauer 10 Meißen.JPG Wohnhaus Hintermauer 10
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, mit Satteldach, Obergeschoss mit Fachwerk, Giebel verbrettert
Hintermauer 11 MEI.JPG Wohnhaus Hintermauer 11
(Lage)
1842 zweigeschossiges Wohnhaus, im Stil des Historismus erbaut, mit Satteldach, Obergeschoss und ein Giebel mit Fachwerk, zweiter Giebel verbrettert
Hintermauer 12 MEI.JPG Wohnhaus Hintermauer 12
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus mit Nebengebäude, Obergeschoss und Giebel mit Fachwerk
Hohlweg 1 MEI.JPG Café Zieger Hohlweg 1
(Lage)
1826 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, seit 1844 mit Konditorei und Café Zieger (Spezialität: Meißner Fummel)
Hohlweg 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Hohlweg 2
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Hohlweg 2a Meißen.JPG Wohnhaus Hohlweg 2a
(Lage)
16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Hohlweg 3 Meißen 2.JPG Wohnhaus Hohlweg 3
(Lage)
fünfgeschossiges Wohnhaus
Hohlweg 4 Meißen.JPG
Wohnhaus Hohlweg 4
(Lage)
zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Laden
Hohlweg 5 Meißen.JPG
Wohnhaus Hohlweg 5
(Lage)
dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Hohlweg 6 Meißen.JPG Wohnhaus Hohlweg 6
(Lage)
um 1470 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Spätgotik erbaut, mit markanten gotischen Fenstergewänden im Obergeschoss sowie mit Laden
Hohlweg 7 MEI.JPG
Wohnhaus Hohlweg 7
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Gastwirtschaft
Jüdenbergstraße 1 MEI.JPG Wohnhaus Jüdenbergstraße 1
(Lage)
Ende 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Jüdenbergstraße 30 Meißen.JPG Wohnhaus Jüdenbergstraße 30
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage
Kleinmarkt 1 Meißen.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 1
(Lage)
1601 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal und Läden
Kleinmarkt 2 Meißen.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 2
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Klinkerfassade
Kleinmarkt 3 Meißen.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 3
(Lage)
1886 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden
Kleinmarkt 4 Meißen.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 4
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Kleinmarkt 5 Meißen 1.JPG Stadtbibliothek Kleinmarkt 5
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. Stadtbibliothek in geschlossener Bebauung
Kleinmarkt 8 Meißen.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 8
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Sitznischenportal im Renaissance-Stil von ca. 1560 und Läden
Kleinmarkt 9 MEI.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, ehemals mit Gaststätte „Altdeutsche Bierstuben zur Börse“, seit dem 21. Jhd. mit Pizzeria
Kleinmarkt 10 Meißen.JPG Wohnhaus Kleinmarkt 10
(Lage)
1607 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, Renaissance-Giebel 1913 erneuert, ehemalige Bäckerei, seit dem 21. Jhd. mit Kleinmarktschänke
Leinewebergasse 1 Meißen.JPG Altenheim Dr. Wilhelm Külz Leinewebergasse 1
(Lage)
18. Jh. Altenheim Dr. Wilhelm Külz, im Stil des Barock erbaut
Leinewebergasse 3 MEI.JPG
Kleines Haus Leinewebergasse 3
(Lage)
1776 Wohnhaus mit Fachwerk, Mansarddach mit Schopfwalm, im Stil des Barock erbaut
Leipziger Straße 1 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 2 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 2
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 3 MEI.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 3
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden; leer stehend und ruinös (Stand 2013)
Leipziger Straße 4 Meißen.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 4
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 6 Meißen.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 6
(Lage)
um 1890 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 7 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 7
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 8 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 8
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 9 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 9
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Gaststätte und Gedenktafel an Johann Wolfgang von Goethes Aufenthalt vom 19. bis 20. April 1813
Leipziger Straße 10 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 10
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, ehemals mit Gasthof „Zum Blauen Stern“
Leipziger Straße 11 MEI.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 11
(Lage)
1735 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 12 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 12
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 13 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 13
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 14 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 14
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 15 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 15
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 16 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 16
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 17 MEI.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 17
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 18 Meißen 2.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 18
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Leiziger Straße 19 Meißen.JPG
Wohnhaus Leipziger Straße 19
(Lage)
um 1800 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, mit Laden
Leipziger Straße 22 MEI.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 22
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Leipziger Straße 24 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 24
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Leipziger Straße 25 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 25
(Lage)
1744 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, mit Laden
Leipziger Straße 30 Meißen.JPG St.-Jakobs-Weg-Kapelle Leipziger Straße 30
(Lage)
1489 St.-Jakobs-Weg-Kapelle, im Stil der Spätgotik erbaut, seit 1888 als Freimaurerloge genutzt
Leipziger Straße 34 MEI.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 34
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus, im Stil des Historismus erbaut, mit Mansarddach
Leipziger Straße 37 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 37
(Lage)
um 1900 Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Erker
Leipziger Straße 38 MEI.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 38
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, Obergeschoss mit Klinkerfassade
Leipziger Straße 39 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 39
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Leipziger Straße 40 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 40
(Lage)
um 1900 zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, Eingangsbereich mit Turm
Leipziger Straße 41 Meißen.JPG Wohnhaus Leipziger Straße 41
(Lage)
1888 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Lorenzgasse 1 MEI.JPG
Wohnhaus Lorenzgasse 1
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Lorenzgasse 2 MEI.JPG Wohnhaus Lorenzgasse 2
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Lorenzgasse 2a MEI.JPG Wohnhaus Lorenzgasse 2a
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Eckerker
Lorenzgasse 3 Meißen 2.JPG Wohnhaus Lorenzgasse 3
(Lage)
16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil der Renaissance erbaut, mit Fachwerk
Lorenzgasse 4 MEI.JPG Wohnhaus Lorenzgasse 4
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Lorenzgasse Hof gegenüber Nummer 4 Meißen.JPG Wohnhaus Lorenzgasse 5
(Lage)
16. Jh. Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, Anbau aus der 1. Hälfte des 20. Jh.
Lorenzgasse 6 Meißen.JPG
Wohnhaus Lorenzgasse 6
(Lage)
1855 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Lorenzgasse 7 Meißen.JPG
Wohnhaus Lorenzgasse 7
(Lage)
1640 dreigeschossiges Renaissance-Wohnhaus in geschlossener Bebauung mit Gasthaus „Meißner Hof“
Wohnhaus Löwengässchen
(Lage)
18. Jh. Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
0010 Meißen 11.11.2010.jpg Rathaus Markt 1
(Lage)
1472–1486 Rathaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil der Spätgotik unter Mitwirkung von Arnold von Westfalen erbaut, mit 18 Meter hohem Dach, drei gestuften Zwerchgiebeln, Wappen (1865), Balkon (1910) und Sonnenuhr (1969), bis 2001 außen saniert, bis 2010 innen saniert
Markt 2 Meißen.JPG Hirsch-Haus Markt 2
(Lage)
1901 Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, ehemals Gasthof „Zum Roten Hirsch“, mit Renaissance-Portal von 1624, Portalverdachung mit Relief (Diana und Aktaion) sowie Volutengiebel im Stil der Neorenaissance
Markt 3 Meißen.JPG
Wohnhaus Markt 3
(Lage)
um 1550 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Gedenktafel an Napoleons mehrfache Aufenthalte in Meißen
Markt 4 Meißen.JPG
Markt-Apotheke Markt 4
(Lage)
1555 Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Auftrag des Apothekers Christoph Leuschner im Stil der Renaissance erbaut, mit Barock-Erker von 1717
Markt 5 Meißen.JPG
Wohnhaus Markt 5
(Lage)
1548 Renaissance-Wohnhaus in geschlossener Bebauung mit Volutengiebel
Markt 6 Meißen.JPG
Wohnhaus Markt 6
(Lage)
16. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, seit dem 21. Jhd. als Hotel genutzt mit Weinstube im Kreuzkellergewölbe
Markt 7 Meißen.JPG
Wohnhaus Markt 7
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut
Markt 8 Meißen.JPG Wohnhaus Markt 8
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Markt 9 Meißen.JPG Bennohaus Markt 9
(Lage)
um 1470–1480 Wohnhaus in geschlossener Bebauung, nach Benno von Meißen benannt, Eingangshalle mit spätgotischem Zellengewölbe und Wandmalereien, 1570 umgebaut, seither mit Sitznischenportal im Renaissance-Stil, stuckierter Triglyphen-Fries aus der Zeit des Barock, kartuschenförmiger Schlussstein im Stil des Rokoko, 1841 Gründungsort der ersten Freiwilligen Feuerwehr Deutschlands, 1994–1995 saniert, seit dem 21. Jhd. Sitz des Kunstverein Meißen e. V. und des Winzerkeller-Restaurants Meißen
Markt 10 Meißen 2.JPG Wohnhaus Markt 10
(Lage)
1747 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Marktgasse 1 Meißen.JPG
Wohnhaus Marktgasse 1
(Lage)
um 1560 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil der Renaissance erbaut
Marktgasse 1a MEI.JPG
Wohnhaus Marktgasse 1a
(Lage)
dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Marktgasse 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Marktgasse 2
(Lage)
1898 viergeschossiges Wohnhaus im Historismus-Stil in geschlossener Bebauung und Ecklage, mit Laden
Marktgasse 2a MEI.JPG Wohnhaus Marktgasse 2a
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Restaurant
Marktgasse 3 Meißen.JPG Wohnhaus Marktgasse 3
(Lage)
1538 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Marktgasse 4 Meißen.JPG
Wohnhaus Marktgasse 4
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Marktgasse 5 MEI.JPG
Wohnhaus Marktgasse 5
(Lage)
1585 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Laden
Marktgasse 6 MEI.JPG
Wohnhaus Marktgasse 6
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Marktgasse 7 Meißen Laden.JPG Wohnhaus Marktgasse 7
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Mansarddach
Marktgasse 8 MEI.JPG
Geschäftshaus Marktgasse 8
(Lage)
eingeschossiges Geschäftshaus in halboffener Bebauung
Marktgasse 9 MEI.JPG
Wohnhaus Marktgasse 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Marktgasse 10 MEI.JPG
Wohnhaus Marktgasse 10
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Marktgasse 11 MEI.JPG
Wohnhaus Marktgasse 11
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut, mit Laden
Marktgasse 12 Meißen.JPG Wohnhaus Marktgasse 12
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Marktgasse 13-14 Meißen.JPG
Wohnhaus Marktgasse 13
(Lage)
1602 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal und Laden
Marktgasse 14 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Marktgasse 14
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Renaissance-Giebel und Laden
Marktgasse 15 Meißen.JPG
Wohnhaus Marktgasse 15
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 1 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 1
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Läden
Neugasse 2 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 2
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Gaststätte „Zum Cimbalisten“
Neugasse 3 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 3
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden
Neugasse 4 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 4
(Lage)
18. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Neugasse 5 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 5
(Lage)
1892 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden und Erker
Neugasse 6 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 6
(Lage)
um 1890 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 7 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 7
(Lage)
um 1890 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden
Neugasse 8 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 8
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden
Neugasse 9 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Gasthaus „Zum Bienenkorb“
Neugasse 10 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 10
(Lage)
nach 1900 viergeschossiges Jugendstil-Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Portalerker, Balkon, Laden und Gaststätte „Zum Kellermeister“
Neugasse 11 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 11
(Lage)
nach 1900 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Jugendstil erbaut, mit Laden
Neugasse 12 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 12
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 13 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 13
(Lage)
um 1925 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Laden
Neugasse 14 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 14
(Lage)
1903 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Jugendstil erbaut, mit Läden
Neugasse 15 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 15
(Lage)
1883 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden
Neugasse 18 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 18
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Neugasse 19 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 19
(Lage)
1888 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Klinkerfassade mit horizontalen Putzgliederungen
Neugasse 20 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 20
(Lage)
um 1890 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Erker
Neugasse 21 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 21
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 22 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 22
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, seit 1952 Restaurant, Café und Pension
Neugasse 23 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 23
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 24 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 24
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Läden
Neugasse 26 MEI.JPG
Wohnhaus „Zum Trompeter“ Neugasse 26
(Lage)
1903 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 27 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 27
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 28 MEI.JPG
Wohnhaus Neugasse 28
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 29 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 29
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 30 MEI.JPG Wohnhaus Neugasse 30
(Lage)
1898 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden, Obergeschosse mit Eckerker
Neugasse 32 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 32
(Lage)
um 1900 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Ecktürmchen, z. T. mit Fachwerk, Laden im Erdgeschoss; seit dem 21. Jhd. gastronomisch genutzt
Neugasse 33 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 33
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Läden
Neugasse 34 Meißen 2.JPG Wohnhaus Neugasse 34
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 35 Meißen.JPG
Wohnhaus Neugasse 35
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 41 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 41
(Lage)
Ende 18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 42 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 42
(Lage)
nach 1900 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 45 Meißen.JPG
Wohnhaus Neugasse 45
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 46 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 46
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 47 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 47
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Meißen Schmales Haus (01).JPG
Schmales Haus Neugasse 48
(Lage)
um 1637 dreigeschossiges, 2,65 Meter breites Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, 1994–1996 saniert, seit 1996 als Kinder- und Jugendbegegnungsstätte genutzt
Neugasse 49 Meißen.JPG
Wohn- und Geschäftshaus Neugasse 49
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 50 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 50
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 51 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 51
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Neugasse 52 Meißen.JPG
Wohnhaus Neugasse 52
(Lage)
1898 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Laden, Obergeschosse mit Klinkerfassade
Neugasse 53 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 53
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Neugasse 54 Meißen.JPG Wohnhaus Neugasse 54
(Lage)
1606 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal und Laden
Neugasse 55 Meißen.JPG
Wohnhaus Neugasse 55
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Nicolaisteg 1 MEI 2.JPG Wohnhaus Nicolaisteg 1
(Lage)
um 1855 dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Nossener Straße 1 MEI.JPG Wohnhaus Nossener Straße 1
(Lage)
zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung und Ecklage, mit Schopfwalmdach
Rosengasse 1 Meißen.JPG
Wohnhaus Rosengasse 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Rosengasse 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Rosengasse 2
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Rosengasse 3 Meißen.JPG Wohnhaus Rosengasse 3
(Lage)
2. Hälfte 16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Rosengasse 4 Meißen.JPG
Wohnhaus Rosengasse 4
(Lage)
um 1600 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Rosengasse 5 MEI.JPG Wohnhaus Rosengasse 5
(Lage)
Ende 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Rosengasse 6 MEI.JPG Wohnhaus Rosengasse 6
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut
Rosengasse 7 Meißen.JPG Wohnhaus Rosengasse 7
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Rosengasse 8 Meißen.JPG
Wohnhaus Rosengasse 8
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Rosengasse 9-10 Meißen.JPG
3. Haus von rechts
Wohnhaus Rosengasse 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Rosengasse 9-10 Meißen.JPG
2. Haus von rechts
Wohnhaus Rosengasse 10
(Lage)
17. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Rosengasse 11 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Rosengasse 11
(Lage)
1836 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Rosengasse 12 Meißen.JPG
Wohn- und Geschäftshaus Rosengasse 12
(Lage)
um 1800 dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus in geschlossener Bebauung, mit historischer Gastwirtschaft „Meißner Groschen“, 1999 umfassend restauriert
Rossmarkt 1 MEI.JPG
Wohnhaus Rossmarkt 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 2 MEI.JPG
Wohnhaus Rossmarkt 2
(Lage)
Ende 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, mit Laden
Rossmarkt 3 MEI.JPG
Wohnhaus Rossmarkt 3
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 4 MEI.JPG Wohnhaus Rossmarkt 4
(Lage)
um 1890 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 5 Meißen.JPG Wohnhaus Rossmarkt 5
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 6 MEI.JPG Wohnhaus Rossmarkt 6
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 7 Meißen 2.JPG Wohnhaus Rossmarkt 7
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 8 Meißen.JPG
Wohnhaus Rossmarkt 8
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rossmarkt 9 Meißen.JPG Wohnhaus Rossmarkt 9
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Rote Stufen 1 MEI.JPG
Wohnhaus Rote Stufen 1
(Lage)
18. Jh. Wohnhaus mit Mansarddach, im Stil des Barock erbaut
Rote Stufen 2 MEI.JPG Wohnhaus Rote Stufen 2
(Lage)
18. Jh. Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Rote Stufen 3 MEI 1.JPG
Prälatenhaus Rote Stufen 3
(Lage)
um 1509 als Wohnhaus von Nikolaus Heynemann (päpstlicher Legat und Notar des Bischofs von Meißen) im Stil der Spätgotik erbaut, mit Staffelgiebeln aus Backstein, nach starkem Verfall ab 1998 z. T. restauriert, darunter originale Malereien in den Bohlenstuben der Obergeschosse[2]
Rote Stufen 4 MEI.JPG
Wohnhaus Rote Stufen 4
(Lage)
16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Rote Stufen 5 MEI.JPG
Wohnhaus Rote Stufen 5
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut
Meißen (DerHexer) 2010-10-17 075.jpg Wohnhaus Schlossberg 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossberg 2 MEI.JPG Wohnhaus Schlossberg 2
(Lage)
16. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, Hintergebäude im Stil des Barock
Schlossberg 3 MEI.JPG
Wohnhaus Schlossberg 3
(Lage)
um 1600 dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, Obergeschosse mit Fachwerk
Schlossberg 4 MEI.JPG
Wohnhaus Schlossberg 4
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossberg 5 MEI.JPG
Wohnhaus Schlossberg 5
(Lage)
1867 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossberg 6 Meißen.JPG Wohnhaus Schlossberg 6
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossberg 9 MEI.JPG Wohnhaus Schlossberg 9
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, Mansarddach mit Schopfwalm, im Stil des Barock erbaut
Schlossberg 10 MEI.JPG Wohnhaus Schlossberg 10
(Lage)
1827 zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung
Schlossberg 11 MEI.JPG Wohnhaus Schlossberg 11
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung
Schlossberg 13 MEI 2.JPG
Wohnhaus Schlossberg 13
(Lage)
16. Jh. Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Gastwirtschaft „Winkelkrug“
Schlossberg 14 MEI.JPG Wohnhaus Schlossberg 14
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Schlossergasse 1 MEI.JPG
Wohnhaus Schlossergasse 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossergasse 2 MEI.JPG
Wohnhaus Schlossergasse 2
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossergasse 3 MEI.JPG Wohnhaus Schlossergasse 3
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schlossgässchen 4 Meißen.JPG Wohnhaus Schloßgäßchen 4
(Lage)
1829 zweigeschossiges Wohnhaus in offener Bebauung, mit Satteldach
Schlossstufen 1 Meißen.JPG
Wohnhaus Schlossstufen 1
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Schlossstufen 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Schlossstufen 2
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Schlossstufen 3 Meißen.JPG
Wohnhaus Schlossstufen 3
(Lage)
18. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Barock erbaut
Schulplatz 1 MEI.JPG Gerätehaus Schulplatz 1
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. Gerätehaus der Stadtverwaltung, im Stil des Historismus erbaut
Schulplatz 2 Meißen.JPG Wohnhaus Schulplatz 2
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Klassizismus erbaut
Schulplatz 3 Meißen.JPG Wohnhaus Schulplatz 3
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Schulplatz 4 Meißen 2.JPG Wohnhaus Schulplatz 4
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Ostseite Rote Schule.jpg Rote Schule Schulplatz 5
(Lage)
1855–1857 Schulgebäude, im Stil der Neugotik von Carl August Schramm, einem Schüler Karl Friedrich Schinkels erbaut, 1971–1972 renoviert, zeitweilig Berufliches Schulzentrum Meißen, seit dem 21. Jhd. vom Stadtmuseum genutzt
Seelensteig 2 Meißen 3.JPG Carlowitzsches Domherrenhaus Seelensteig 2
(Lage)
16. Jh. Wohnhaus in offener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Fachwerk
Theaterplatz 1 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 1
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 2 Meißen.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 2
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 3 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 3
(Lage)
Ende 19. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 4 Meißen 2.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 4
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 5 Meißen.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 5
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 6 Meißen.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 6
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 7 MEI.JPG Wohnhaus Theaterplatz 7
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 8 MEI 1.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 8
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Theaterplatz 9 MEI.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 9
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Theaterplatz 10 MEI.JPG Wohnhaus Theaterplatz 10
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut
Theaterplatz 11 MEI.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 11
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Theaterplatz 12 MEI.JPG
Wohnhaus Theaterplatz 12
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Theaterplatz 13 Meißen.JPG Wohnhaus Theaterplatz 13
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, seit dem 21. Jhd. Hotel „Schlossberg“
Theaterplatz 14 Meißen 4.JPG Wohnhaus und Kino Theaterplatz 14
(Lage)
1898–1899 viergeschossiges Wohnhaus und Kino „Filmbühne“, im Stil des Historismus erbaut, zweigeschossiges Nebengebäude von 1561 im Stil der Renaissance
Meißen (171).jpg Stadttheater Theaterplatz 15
(Lage)
1545–1547 ehemaliges Tuchmacher- und Gewandhaus im Stil der Renaissance, nach Brand im Dreißigjährigen Krieg 1689 wieder aufgebaut, seit 1851 Theater, Eingangsbereich nach 1945 errichtet, 2002 durch Elbhochwasser beschädigt, bis 2004 saniert
Uferstraße 1 Meißen 2.jpg
Wohnhaus Uferstraße 1
(Lage)
um 1885 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, Obergeschosse mit Erker und z. T. mit roter Klinkerfassade
Uferstraße 2 Meißen.JPG Wohnhaus Uferstraße 2
(Lage)
1894 viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, Obergeschosse mit Erker und z. T. mit roter Klinkerfassade
Uferstraße 3 Meißen 3.jpg Wohnhaus Uferstraße 3
(Lage)
1889 viergeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut, Obergeschosse mit Erker und z. T. mit roter Klinkerfassade
Webergasse 1 MEI.JPG
Patrizierhaus „Alter Ritter“ Webergasse 1
(Lage)
Mitte 16. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus mit Gaststätte „Alter Ritter“ in geschlossener Bebauung, im Stil der Renaissance erbaut, mit Sitznischenportal, im 21. Jhd. auch als Museum genutzt
Webergasse 2 MEI.JPG Wohnhaus Webergasse 2
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. zweigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung und Ecklage, im Stil des Historismus erbaut, mit Laden
Webergasse 3 MEI.JPG
Wohnhaus Webergasse 3
(Lage)
1. Hälfte 19. Jh. dreigeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, zweites Obergeschoss mit Fachwerk
Webergasse 4 MEI.JPG Wohnhaus Webergasse 4
(Lage)
1829 zweigeschossiges Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Klassizismus erbaut, mit verbrettertem Giebel und Fachwerk
Wohnhaus Webergasse 9a
(Lage)
2. Hälfte 19. Jh. Wohnhaus in halboffener Bebauung, im Stil des Historismus erbaut
Webergasse 10 MEI.JPG
Wohnhaus Webergasse 10
(Lage)
1. Hälfte 20. Jh. viergeschossiges Wohnhaus in geschlossener Bebauung

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Dieter Zumpe: Stadtbuch Meißen. edition Sächsische Zeitung, SAXO’Phon GmbH, Dresden 2005, 1. Auflage, 199 S., ISBN 3-938325-09-7
  • Hans-Gerd Türke: Sächsischer Wanderführer. Dresden und Umgebung. Chemnitzer Verlag, 2008, 1. Auflage, S. 203–211, ISBN 978-3-937025-39-1
  • Werner Reinhold, Wilfried Grahl, Hanna Link: Meissen. VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig, 1985, 1. Auflage, 66 S.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kulturdenkmale in der Meißner Altstadt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geschütztes Kulturgut in Deutschland auf bbk.bund.de (pdf-Datei, S. 42)
  2. Das Prälatenhaus zu Meissen auf wanderwelt-mittelsachsen.de