Login (Informationstechnik)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Login (Benutzeranmeldung))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Anmeldung auf einer Webseite

Als Login oder Log-in (von engl.: (to) log in = „einloggen“, „anmelden“ → „[Benutzer-]Anmeldung“, auch: Sign-in/Sign-on, Log-on usf.) wird der Vorgang bezeichnet, sich in einem Computersystem bei einem speziellen Dienst anzumelden (einzuloggen). Gewöhnlich dient der Vorgang dazu, dem System mitzuteilen, dass nun eine Sitzung beginnt und dass der Benutzer mit einem Benutzerkonto verknüpft werden möchte.

Funktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Einloggen in ein System erfolgt oft dadurch, dass ein Benutzername und ein Passwort abgefragt werden. Nach erfolgter Authentifizierung erhält der Benutzer einen personalisierten Zugang zu dem System, mit Berechtigungen, die durch ein Benutzerprofil definiert werden. Mit dem Login beginnt eine sogenannte Sitzung, die durch ein Logout beendet wird.

Beispiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rechner-zu-Rechner-Kommunikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben der Form des interaktiven Logins wird der Begriff auch in Bezug auf das Anmelden eines Rechners in einem Netz via DHCP, SMB, RADIUS oder einem anderen Protokoll verwendet.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Quizsendungen wird der Begriff einloggen auch als „verbindliche Eingabe für Quizantworten in den Computer“ verwendet.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Login – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: einloggen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Log-in – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen