Love Songs

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Love Songs
Kompilationsalbum von The Beatles
Veröffentlichung 21. Oktober 1977 (USA)
19. November 1977 (GB)
Aufnahme 1962–1970
Label Capitol Records (USA)
Parlophone (GB)
Format LP, CD
Genre Rock
Anzahl der Titel 25
Laufzeit 59 min 24 s
Produktion George Martin und Phil Spector
Studio EMI und Apple Records in London
Chronologie
Live! at the Star-Club in Hamburg, Germany; 1962
(1977)
Love Songs The Beatles Collection
(1978)
Singleauskopplung
1977 abgesagt Girl / You’re Going to Lose That Girl

Love Songs (dt. Liebeslieder) ist ein 1977 veröffentlichtes Kompilationsalbum der britischen Band The Beatles. Es beinhaltet eine Zusammenstellung von 25 Liebesliedern der Beatles, aufgenommen zwischen 1962 und 1970. In den Vereinigten Staaten wurde es von Capitol Records am 21. Oktober 1977 veröffentlicht, in Großbritannien von Parlophone am 19. November 1977.

Versionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben der Veröffentlichung auf zwei LPs, die in der US-amerikanischen Version mit einem die Texte enthaltenden Booklet verkauft wurde, existiert zudem eine ebenfalls von Capitol Records veröffentlichte Kassettenversion. Veröffentlichungen auf anderen Formaten, wie zum Beispiel CD, gab es nicht. Dies war aufgrund der zunehmenden Popularität von CDs und deren Rolle als Ersatz für die Schallplatte auch ein Grund für die vergleichsweise geringe Verbreitung des Albums.

Titelliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Klammer hinter dem jeweiligen Titel ist das Datum der Erstveröffentlichung vermerkt.

Seite 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nummer Titel Originalalbum Autor Länge
1 Yesterday (1965) Help! Lennon/McCartney 2:03
2 I’ll Follow the Sun (1964) Beatles for Sale Lennon/McCartney 1:47
3 I Need You (1965) Help! George Harrison 2:27
4 Girl (1965) Rubber Soul Lennon/McCartney 2:33
5 In My Life (1965) Rubber Soul Lennon/McCartney 2:24
6 Words of Love (1964) Beatles for Sale Buddy Holly 2:12
7 Here, There and Everywhere (1966) Revolver Lennon/McCartney 2:22

Seite 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nummer Titel Originalalbum Autor Länge
1 Something (1969) Abbey Road George Harrison 3:01
2 And I Love Her (1964) A Hard Day’s Night Lennon/McCartney 2:28
3 If I Fell (1964) A Hard Day’s Night Lennon/McCartney 2:18
4 I’ll Be Back (1964) A Hard Day’s Night Lennon/McCartney 2:21
5 Tell Me What You See (1965) Help! Lennon/McCartney 2:35
6 Yes It Is (1965) Beatles VI Lennon/McCartney 2:38

Seite 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Titel wurden von Lennon/McCartney geschrieben.

Nummer Titel Originalalbum Länge
1 Michelle (1965) Rubber Soul 2:40
2 It’s Only Love (1965) Help! 1:55
3 You’re Going to Lose That Girl (1965) Help! 2:16
4 Every Little Thing (1964) Beatles for Sale 2:01
5 For No One (1966) Revolver 1:59
6 She’s Leaving Home (1967) Sgt. Pepper’s 3:35

Seite 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alle Titel wurden von Lennon/McCartney geschrieben.

Nummer Titel Originalalbum Länge
1 The Long and Winding Road (1970) Let It Be 3:37
2 This Boy (1963) Past Masters · Volume One 2:12
3 Norwegian Wood (This Bird Has Flown) (1965) Rubber Soul 2:05
4 You’ve Got to Hide Your Love Away (1965) Help! 2:07
5 I Will (1968) The BEATLES 1:46
6 P.S. I Love You (1962) Please Please Me 2:02

Platzierungen und Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Platzierungen
Rangliste Höchster Platz
Top 100 Albums 1977 der kanadischen Zeitschrift RPM 18[1]
Vereinigte Staaten: Billboard 200 (1977) 24[2]
Vereinigtes Königreich (1977) 7[3]
Neuseeländische Charts (1977) 3[4]
Norwegische Charts (1977) 20[5]
Auszeichnungen
Land Auszeichnung
Kanada: Music Canada Platinum disc icon.png Platin[6]
Vereinigtes Königreich: British Phonographic Industry Silver disc icon.png Silber[7]
Vereinigte Staaten: Recording Industry Association of America Platinum disc icon.png 3× Platin[8]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Library and Archives Canada: Image : RPM Weekly. 17. Juli 2013, abgerufen am 6. Februar 2017 (englisch).
  2. The Beatles - Chart history | Billboard. Abgerufen am 6. Februar 2017 (englisch).
  3. The Beatles | full Official Chart History | Official Charts Company. Abgerufen am 6. Februar 2017 (englisch).
  4. Steffen Hung: charts.org.nz - The Beatles - Love Songs. Abgerufen am 6. Februar 2017.
  5. Steffen Hung: norwegiancharts.com - The Beatles - Love Songs. Abgerufen am 6. Februar 2017.
  6. musiccanada.com: Gold/Platinum. Music Canada, abgerufen am 6. Februar 2017 (englisch).
  7. Certified Awards - Search page. British Phonographic Industry, abgerufen am 6. Februar 2017 (englisch, Suche nicht direkt verlinkbar. Keywords: Love Songs, Search by: Title, By Format: Album und den Haken bei Exact match setzen. Album anschließend auf Seite 3 auffindbar.).
  8. riaa.com: THE BEATLES: LOVE SONGS. Recording Industry Association of America, 26. Juli 2000, abgerufen am 6. Februar 2017.