Lusche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lusche bezeichnet:

  • eine Spielkarte, die keine Augen zählt, siehe Lusche (Kartenspiel)
  • davon abgeleitet eine Person, die zu nichts zu gebrauchen ist oder keine gute Leistung bringt (oft im Sport oder Berufsleben)
  • im Niederdeutschen eine Pfütze
  • die Stadt Luže, Okres Chrudim, Tschechien


Lusche ist der Familienname von:

  • Ulrich Lusche (* 1968), deutscher Rechtsanwalt und Politiker (CDU)


Siehe auch:

 Wiktionary: Lusche – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.