Magazine 60

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Magazine 60
Allgemeine Informationen
Genre(s) Euro Disco, Electropop
Aktuelle Besetzung
Jean-Luc Drion
Dominique Régiacorte
Veronique Oliver

Magazine 60 war eine französische Euro Disco-Band der 1980er Jahre.

Bandgeschichte[Bearbeiten]

Produzent hinter Magazine 60 war Jean Luc Drion, der zusammen mit Dominique Régiacorte auch die Komposition übernahm. Für die einzige Albenveröffentlichung des Projekts engagierte er die Sängerin Veronique Oliver. 1985 konnte sich die Single Don Quichotte auf Platz 56 der US-amerikanischen Billboard Hot 100 platzieren, die Maxi erreichte Platz 18 der Maxi-Singles Sales-Charts.[1] Auch in Europa war der Titel erfolgreich, in Frankreich blieb er insgesamt 23 Wochen in den Charts, die höchste Notierung war Nummer 10, während in Österreich Platz 25 erreicht wurde.[2] Drion wendete sich anderen Produzententätigkeiten, unter anderem der Band Monte Kristo[3] zu, es kam zu keinen weiteren Neuveröffentlichungen mehr. In den Vereinigten Staaten wurde 1987 die Single Pancho Villa veröffentlicht, erreichte aber keine Chartnotierung.

2007 veröffentlichte will.i.am den Titel I Got It From My Mamma, dessen Refrain auf einem Gitarrensample von Don Quichotte basiert. Jean-Luc Drion und Dominique Régiacorte sind daher als Mitautoren genannt.[4]

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 1985: Costa Del Sol

Singles[Bearbeiten]

  • 1985: Don Quichotte
  • 1985: Pancho Villa

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Allmusic Charteinträge
  2. Chartnotierung in Frankreich bei lescharts.com
  3. Monte Kristo bei hitparade.ch
  4. Titelinformationen zu I Got It From My Mamma auf der englischsprachigen Wikipedia