Mailänder Möbelmesse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Messestand auf der Mailänder Möbelmesse

Die Mailänder Möbelmesse (Salone Internazionale del Mobile di Milano) ist eine seit 1961 jährlich im April stattfindende Möbelmesse in Mailand.

Sie gilt als die größte und wichtigste Möbelmesse weltweit.[1] 2016 gab es 2.407 Aussteller auf der Messe. Sie wurde von 372.151 Besuchern besucht.[2]

Schon vor den offiziellen Messetagen geht es mit dem "Fuorisalone" los, den Veranstaltungen in der Innenstadt.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Mailänder Möbelmesse – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ingeborg Wiensowski: Möbelmesse Mailand: Ikea für Ästheten. In: Spiegel Online. 17. April 2016, abgerufen am 10. Juni 2018.
  2. https://www.moebelkultur.de/news/mailnder-messebilanz-vier-prozent-mehr-besucher-fr-salone-und-eurocucina/24525.html
  3. http://www.welt.de/icon/article154320687/Die-besten-Entdeckungen-vom-Salone-del-Mobile-2016.html