Maxim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Maxim (Maksim, Максим) ist die slawische Form von lat. Maximus („der Größte“). Die Verbreitung des Namens vor allem in den orthodox geprägten Völkern geht auf die einstige Popularität des byzantinischen Heiligen Maximus des Bekenners zurück.

Der Name bezeichnet:


Maxim ist ein Pseudonym von

  • Keith Palmer, Sänger bei The Prodigy (auch: Maxim Reality)
  • Attila Murat Aydın, deutsch-türkischer Graffiti-Künstler, Breakdancer, Beatboxer und Rapper


Maxim ist der Vorname folgender Personen:


Maxim ist der Familienname folgender Personen:


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.