Minifig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Minifig ist die, vor allem unter erwachsenen Lego-Fans (AFOL) übliche, Bezeichnung für Spielfiguren des dänischen Spielzeugherstellers.

Die Figuren wurden 1978 nach dem Kopieren der Gestaltung der 1974 veröffentlichten Playmobil-Figuren eingeführt. Diese ersetzten die früheren, einfacheren Figuren, die keine beweglichen Arme, Beine und Gesichter hatten. Der Begriff Minifig findet vor allem Verwendung im Zusammenhang mit Brickfilmen (Stop-Motion-Filme mit Lego-Figuren).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lego minifigures – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien