Modimolle (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeindegebiet bis 2016
Wappen der Gemeinde

Die Gemeinde (Local Municipality) Modimolle war Teil des Distrikts Waterberg, Provinz Limpopo in Südafrika. Auf einer Fläche von 6227 km² lebten 68.513 Einwohner (Stand 2011). Sitz der Gemeindeverwaltung war die Stadt Modimolle, die zugleich die Hauptstadt des Distriktes Waterberg ist.[1] Kgaretja Elizabeth Lekalakala war die letzte Bürgermeisterin.[2]

2016 wurde die Gemeinde Teil der neugegründeten Gemeinde Modimolle-Mookgophong.

Der Wahlspruch der Gemeinde lautete: Unity Understanding and Success, „Einheit, Verständnis und Erfolg“.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeindegrenzen Südafrika
  2. Contact information: Modimolle Local Municipality (englisch) Archiviert vom Original am 31. Juli 2010.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.gcis.gov.za Abgerufen am 5. Februar 2010.

Koordinaten: 24° 42′ S, 28° 24′ O