Morphia (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morphia
Morphia (2005)
Morphia (2005)
Allgemeine Informationen
Genre(s) Death Doom
Gründung 1995
Aktuelle Besetzung
Gesang
Jasper Pieterson
Gitarre
Roger Koedoot
Technik
Bert Bonestroo
Schlagzeug
Ernst-Jan Lemmen
Bass
Erik v Tulder
Keyboard
Peter v Tulder
Gitarre
Martin Koedoot

Morphia ist eine niederländische Symphonic-Death-Doom-Band, die 1995 gegründet wurde.

Geschichte[Bearbeiten]

1995 gründeten Werner (Gesang), Erik (Bass), Bert (Mixer), Martin (Gitarre), Roger (Gitarre), Ernst-Jan (Schlagzeug), Peter (Keyboard) eine Death Metal Band, die sich im Laufe der Zeit zu einer Symphonic-Doom-Metal-Band entwickelte. 1997 wurde die Demo-CD „Poison Minded“ rausgebracht.

1998 nahmen die Niederländer ihre erste CD Unfulfilled Dreams auf, die dann 1999 veröffentlicht wurde. Nachdem sie eine gewisse Bekanntheit erreichten, verließ der Sänger Werner die Band und deshalb wurde nach einem neuen Sänger Ausschau gehalten. Als dann Jasper als Sänger in die Band aufgenommen wurde, schrieben sie weitere Songs, aus denen dann 2001 die neue CD Frozen Dust erstellt wurde. In Kooperation mit dem niederländischen Label Fear Dark wurde diese 2002 veröffentlicht. Im Laufe der Zeit spielten Morphia mit bekannten Bands wie After Forever, Altar oder Saviour Machine. Im November 2004 wurde, ebenfalls bei Fear Dark, das Album Fading Beauty veröffentlicht.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 1997: Poison Minded
  • 1999: Unfullfilled Dreams
  • 2002: Frozen Dust
  • 2004: Fading Beauty
  • 2009: One Last Embrace (CD/DVD)

Weblinks[Bearbeiten]