Motion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Ausdruck Motion (lat. „Bewegung“) bezeichnet:

  • in der Linguistik eine Veränderung in der Sexusmarkierung, siehe Movierung
  • in Belgien einen parlamentarischen Akt, siehe Motion (Belgien)
  • in der Schweiz einen parlamentarischen Akt, siehe Motion (Schweiz)
  • eine Video-Software aus dem Hause Apple Inc., siehe Apple Motion

Motion ist außerdem der Name:


Siehe auch:

Wiktionary: Motion – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen