Musterschüler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Musterschüler bezeichnet allgemein einen Schüler oder eine Person, die sich vorbildlich benimmt und für andere Personen als Vorbild dienen kann. Der Begriff kommt im Titel folgender Werke vor:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.