Nationalpark Benito Juárez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nationalpark Benito Juárez

IUCN-Kategorie II – National Park

San Felipe de Puerto Plata

San Felipe de Puerto Plata

Lage Oaxaca, Mexiko
Fläche 2.737 ha
WDPA-ID 5382
Geographische Lage 17° 10′ N, 96° 44′ WKoordinaten: 17° 10′ 5″ N, 96° 44′ 20″ W
Nationalpark Benito Juárez (Oaxaca)
Nationalpark Benito Juárez
Meereshöhe von 1650 m bis 3050 m
Einrichtungsdatum 30. Dezember 1937

Nationalpark Benito Juárez ist ein mexikanischer Nationalpark bei San Felipe del Agua im Bundesstaat Oaxaca im zentralen Westen Mexikos.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Park liegt 10 km nördlich von Oaxaca de Juárez auf einer Höhe von 1650 m bis 3050 m. Er umfasst eine alpin geprägte Fläche von 2737 Hektar, die zur Sierra Madre del Sur gehört. Der Cerro San Felipe ist mit über 3000 m der höchste Berg im Nationalpark.[1] Der Park hat nach den IUCN-Kategorien den Status II.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Benito Juárez National Park – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.mexiko-sehenswuerdigkeiten.com/nationalpark-benito-juarez-oaxaca/
  2. https://simec.conanp.gob.mx/ficha.php?anp=127&reg=11