Nervenheilkunde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Unter Nervenheilkunde wird im deutschsprachigen Raum zweierlei verstanden:

  • Die Neurologie als einzelnes Fach.
  • Das gesamte Gebiet der Neurologie und der Psychiatrie zusammengefasst.

Es gibt eine Fachzeitschrift mit dem Namen 'Nervenheilkunde'.