Nicolas Henri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Heinrich IV. mit seiner Familie

Nicolas Henri, Herzog von Orléans (* 16. April 1607; † 17. November 1611) war der zweite Sohn Heinrich IV. und der Maria de’ Medici. Er war das vierte Kind der Bourbon-Familie, starb allerdings schon recht früh im Alter von 4 Jahren.