Nihils

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Set My Sail
  AT 14 07.10.2011 (7 Wo.)
Help Our Souls
  AT 23 26.09.2014 (11 Wo.)

Nihils ist eine österreichische Indie-/Pop-Musikgruppe aus Waidring in Tirol.

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nihils hat drei Mitglieder, diese sind: Ramon Riezouw (Gesang, Gitarre), Thomas Lackner (Drums), Florian Nothegger (Gitarre). Dominik Brunner (Bass) ist 2015 ausgestiegen.

Die Große Chance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nihils wurden vor allem durch Die große Chance bekannt. Im Casting wurden die Nihlis (mit ihrem Song Set my Sail) von allen Jurymitgliedern positiv bewertet, in der Entscheidung stiegen die Nihils in das Halbfinale auf. Dort konnten sie sich nicht durchsetzen und schieden aus. Ihre Single Set my Sail stieg auf Platz 14 der österreichischen Charts.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles

  • Set My Sail (2011)
  • Lovers on the run (2014)
  • Help Our Souls (2014)
  • Not a man of violence (2015)
  • Put You back together (2016)

Remixes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lovers on the run: Naked Fish, Virtual Riot, Saint Pauli, MooZ, Since Now, ASCIO
  • Help our Souls: Urban Contact, MooZ, Prefunk, Since Now
  • Not a man of Violence: Ghosts, Palastic

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Chartquellen: Chartdiskografie Österreich

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]