Nyayo National Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nyayo National Stadium
Nyayo National Stadium
Nyayo National Stadium
Daten
Ort KeniaKenia Nairobi, Kenia
Koordinaten 1° 18′ 15″ S, 36° 49′ 29″ OKoordinaten: 1° 18′ 15″ S, 36° 49′ 29″ O
Eröffnung 1983
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 25.000 (?)
Verein(e)
Veranstaltungen

Das Nyayo National Stadium ist ein Mehrzweckstadion in Nairobi, Kenia. Es wird hauptsächlich für Fußballspiele der kenianischen Liga benutzt, der AFC Leopards absolviert dort den Großteil seiner Heimspiele. Das Stadion verfügt außerdem über eine Turnhalle, ein 50-m-Schwimmbecken und Spielfelder für Handball und Volleyball.

2005 wurde beim WM-Qualifikationsspiel Kenia gegen Marokko mindestens ein Mensch zu Tode getrampelt. Die FIFA sperrte das Nyayo National Stadium daraufhin für zwei Jahre für internationale Fußballspiele. Dia Kapazität wurde von 35.000 auf 25.000 reduziert. Im Oktober 2010 kam es bei einem Ligaspiel des AFC Leopards gegen Gor Mahia zu einer Massenpanik, bei der mehrere Menschen starben und mindestens 30 Personen verletzt wurden.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kenia: Mehrere Menschen sterben bei Massenpanik, Artikel vom 23. Oktober 2010 auf spiegel.de, abgerufen am 24. Oktober 2010.