Ochi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ochi ist der japanische Familienname folgender Personen:

  • Hayato Ochi (* 1982), japanischer Fußballspieler
  • Hideo Ochi (* 1940), japanischer Karateka, Weltmeister 1966 und 1967 in Kumite und Kata
  • Ryōsuke Ochi (* 1990), japanischer Fußballspieler
  • Takashi Ochi (1934–2010), deutsch-japanischer Mandolinenvirtuose


Ochi (Όχη) ist die griechische Bezeichnung für

  • Ochi (Euböa), ein Gebirge im äußersten Süden der Insel Euböa
  • auch Oxi: Nein, körpersprachlich ausgedrückt mit einer typischen Kopfbewegung nach oben-hinten, manchmal auch nur durch leichtes Heben der Augenbrauen, oder lediglich durch ein leichtes Schnalzen mit der Zunge


Siehe auch: