Original Tiroler Echo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Bandgeschichte, Erfolge, Bedeutung
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Original Tiroler Echo
Allgemeine Informationen
Genre(s) Volkstümliche Musik
Gründung 1978
Website http://www.tirolerecho.at
Aktuelle Besetzung
Gesang, Steirische, Klarinette, Saxofon, Flügelhorn, Trompete
Luis Plattner
Gesang, Gitarre
Gerhard Kometer
Bariton, Posaune, Bass, Trompete
Helmut Mühringer (seit 1996)
Bass, Posaune
Herbert Runggatscher (seit 2011)
Trompete
Marcel Fröch (seit 2011)
Akkordeon
Mike Sala (seit 2014)
Ehemalige Mitglieder
Gesang, Trompete, Bass, Keyboard
Josef Krallinger (1978–2011)[1]
Gesang, Akkordeon, Keyboard[2]
Otmar Pichler (1978–2011)
Bariton
Manfred Jelemensky (1978–1996)[3]
Schlagzeug
Walter Pöham (1995–2002)[4][5]
Akkordeon
Erwin Klotz (2011–2014)
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben[6]
Ein Gruß aus de Bergen
  AT 20 09.03.2018 (5 Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Das Original Tiroler Echo ist eine volkstümliche Musikgruppe aus Tirol in Österreich.

Erfolge (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • An Tanz mit dir (Gold)
  • Die Sterne am Himmel (Gold & Platin)
  • I schick dir a Busserl (Gold)

Diskografie (Studioalben)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1988 – An Tanz mit dir
  • 1990 – Die Sterne am Himmel
  • 1990 – I schick dir a Busserl
  • 1993 – Wenn die Sonn vom Himmel lacht
  • 1995 – Nimm dir Zeit für'd Musig
  • 1998 – 20 Jahre - 20 Hits
  • 2000 – Mander es isch Zeit
  • 2002 – Immer noch guat drauf
  • 2002 – Die schönste Zeit ist Weihnacht mit dem Tiroler Echo
  • 2003 – Ich lieb’ die Sterne
  • 2004 – Almkinder
  • 2007 – A bärige Musig
  • 2010 – Ich zieh’ mit den Wolken
  • 2013 – Du bist mei Schatzerl
  • 2018 – Ein Gruß aus de Bergen

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1]
  2. [2]
  3. Nimm dir Zeit für´d Musig
  4. [3]
  5. [4]
  6. Orig. Tiroler Echo in den österreichischen Charts

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]