Pages River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pages River
Pages River in Murrurrundi

Pages River in Murrurrundi

Daten
Lage New South Wales (Australien)
Flusssystem Hunter River
Abfluss über Hunter River → Tasmansee
Quelle Mount Gregson (Liverpool Range)
31° 48′ 3″ S, 150° 42′ 55″ O
Quellhöhe 1100 m[1]
Mündung Hunter River östlich von AberdeenKoordinaten: 32° 8′ 4″ S, 150° 55′ 45″ O
32° 8′ 4″ S, 150° 55′ 45″ O
Mündungshöhe 174 m[1]
Höhenunterschied 926 m
Länge 97 km[1]

Linke Nebenflüsse Warlands Creek, Scotts Creek, Isis River
Rechte Nebenflüsse Kerwell Creek, Glen Creek
Mittelstädte Murrurrundi
Kleinstädte Gundy
Gemeinden Blandford

Der Pages River ist ein Fluss im Osten des australischen Bundesstaates New South Wales. Er entspringt an den Osthängen des Mount Gregson in der Liverpool Range, Teil der Great Dividing Range. Von dort fließt er zunächst nach Nordosten bis zur Stadt Murrurrundi. Dann folgt er dem New England Highway auf seiner Ostseite erst nach Südosten und dann nach Süden.[1]

Auf seinem Weg durchfließt er die Camerons Gorge Nature Reserve, ein staatliches Schutzgebiet, und passiert dann den Lake Glenbawn im Westen. Östlich von Aberdeen fließt er in den Hunter River. [1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e Map of Pages River, NSW. Bonzle.com