Patrick Hughes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Patrick Hughes (* 1978 in Australien) ist ein australischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmeditor und Filmproduzent, der durch Kinofilme wie Red Hill oder The Expendables 3 international bekannt wurde.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Patrick Hughes, geboren 1978 in Australien, ist seit dem Jahr 2000 im Filmgeschäft in verschiedenen Funktionen tätig. Unter anderem als Editor, Drehbuchautor oder Produzent, am Anfang noch für Kurzfilme wie The Director oder The Lighter, seit 2010 auch für die große Leinwand.

2010 inszenierte Hughes mit seinem australischen Action-Thriller Red Hill seine erste eigene Spielfilmproduktion in der Form eines modernen Western mit Ryan Kwanten, Steve Bisley und Tommy Lewis in den Hauptrollen, der beim Australian Film Institute eine Award-Nominierung für das beste Drehbuch erhielt und auch beim Film Critics Circle of Australia für den besten Schnitt nominiert war. Sylvester Stallone, der den Film gesehen hatte und ein großer Fan des Films war, engagierte Patrick Hughes daraufhin für seine prominent besetzte zweite Fortsetzung von The Expendables.[2]

Während der Dreharbeiten zu The Expendables 3 im Jahr 2014 in Bulgarien arbeitete Hughes neben Schauspieler und Drehbuchautor Sylvester Stallone mit Stars wie Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Arnold Schwarzenegger, Wesley Snipes, Antonio Banderas, Mel Gibson und Harrison Ford zusammen.

Neben seiner Arbeit an Kurz- oder Spielfilmen arbeitete Patrick Hughes in der Vergangenheit auch immer wieder erfolgreich für Werbefilme.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: Australian Film Institute Award-Nominierung in der Kategorie Best Editing in a Non-Feature Film für den Kurzfilm The Director
  • 2001: Tropfest Festival 1. Preis für den Kurzfilm The Lighter
  • 2011: Film Critics Circle of Australia Awards-Nominierung für den Besten Schnitt für Red Hill
  • 2012: Australian Film Institute Award-Nominierung in der Kategorie Best Original Screenplay für den Spielfilm Red Hill

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Regisseur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Drehbuchautor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: The Director (Kurzfilm)
  • 2008: I Signs (Kurzfilm)
  • 2010: Red Hill

Als Editor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: The Director (Kurzfilm)
  • 2010: Red Hill

Als Filmproduzent[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2000: The Director (Kurzfilm)
  • 2010: Red Hill

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Patrick Hughes. In: Leonard Maltin: Leonard Maltin's 2015 Movie Guide. Penguin, 2014

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Expendables 3 in: The New York Times
  2. Interview mit Patrick Hughes in: The Action Elite