Peradeniya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peradeniya
Peradeniya (Sri Lanka)
Red pog.svg
Koordinaten 7° 16′ N, 80° 36′ OKoordinaten: 7° 16′ N, 80° 36′ O
Basisdaten
Staat Sri Lanka

Provinz

Zentralprovinz
Distrikt Kandy

Peradeniya (singhales. ˈpeːraˌdeniə) ist eine Kleinstadt nahe der Stadt Kandy im zentralen Bergland Sri Lankas.

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bildung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peradeniya ist bekannt für seine Universität, die zweitälteste und mit etwa 8.000 Studierenden größte Universität Sri Lankas.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Botanischer Garten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der auf einer Halbinsel im Fluss Mahaweli gelegene Königliche botanische Garten von Peradeniya gilt als einer der schönsten Asiens und zieht jährlich rund 1,2 Millionen Besucher an. Unter anderen ist dort eine der weltgrößten Birkenfeigen anzutreffen. Die Gewächse reichen vom chilenischen Kerzenbaum (Maytenus boaria) über mexikanische Agaven hin zu australischen, hochwachsenden Bäumen. Aufgrund des eher gemäßigten Klimas in der Region Kandy sind Orchideen allerdings dort unter Glas anzutreffen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]