Perry Payne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Perry Payne (* 1967 im Wartburgkreis) ist ein deutscher Schriftsteller, der Romane und Erzählungen verfasst.

Leben und Arbeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zunächst arbeitete der Autor als diplomierter Pressezeichner, gründete später eine Multimediafirma und schreibt nun Romane[1] und Erzählungen für verschiedene Verlage.[2] Dabei wendet er sich vor allem an die Leser romantischer Literatur.[3]

Bibliographie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Worldsoft AG Oliver Greiner (Worldsoft): Franzius Verlag. Abgerufen am 28. Juli 2018.
  2. perry payne autor. Abgerufen am 28. Juli 2018.
  3. Buchtipp: Wie viele Männer braucht das Glück – Perry Payne. In: RNB. 16. Juni 2018 (romancenewsboard.de [abgerufen am 28. Juli 2018]).
  4. Perry Payne Bücher. Abgerufen am 28. Juli 2018.