Peter Zipfel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Peter Zipfel Skilanglauf
Nation Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland BR Deutschland
Geburtstag 20. Oktober 1956 (62 Jahre)
Geburtsort Freiburg im BreisgauDeutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland BR Deutschland
Größe 185 cm
Gewicht 77 kg
Karriere
Verein SV Kirchzarten
Status zurückgetreten
 

Peter Zipfel (* 20. Oktober 1956 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Skilangläufer.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zipfel wurde über 15 km drei Mal deutscher Meister (1976, 1977 und 1981). Bei den Olympischen Winterspielen 1980 ging er über 15 (26. Rang), 30 (40.) und 50 Kilometer (21.) an den Start. Außerdem war er Teil der 4 x 10 Kilometer-Staffel, die mit Rang vier eine Medaille verpasste. Vier Jahre später bei den Winterspielen in Sarajevo trat Zipfel erneut über 30 Kilometer (33.) sowie über 50 Kilometer (38.) und in der 4 x 10 Kilometer-Staffel (6.) an.

Persönliches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Peter Zipfel ist der Bruder von Georg Zipfel, der selbst auch Skilangläufer war und an den Olympischen Winterspielen 1976 teilnahm.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]