Pitt River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pitt River
Unterlauf des Pitt River oberhalb der Pitt River Bridge

Unterlauf des Pitt River oberhalb der Pitt River Bridge

Daten
Lage Squamish-Lillooet Regional District, Metro Vancouver in British Columbia (Kanada)
Flusssystem Fraser River
Abfluss über Fraser River → Pazifischer Ozean
Quelle in den Garibaldi Ranges, 5 km südöstlich des Garibaldi Lake
49° 52′ 21″ N, 122° 55′ 40″ W
Mündung bei Port Coquitlam in den Fraser RiverKoordinaten: 49° 13′ 43″ N, 122° 46′ 4″ W
49° 13′ 43″ N, 122° 46′ 4″ W
Mündungshöhe ca. m
Länge ca. 100 km
Linke Nebenflüsse Alouette River
Durchflossene Seen Pitt Lake
Mittelstädte Port Coquitlam
Kleinstädte Pitt Meadows

Der Pitt River ist ein rechter Nebenfluss des Fraser River im Südwesten der kanadischen Provinz British Columbia

Der Pitt River entspringt 5 km südöstlich des Garibaldi Lake in den Garibaldi Ranges. Der Oberlauf des Pitt River befindet sich innerhalb des Garibaldi Provincial Parks. Der Fluss fließt in südsüdöstlicher Richtung und mündet in das Nordende des Pitt Lake. Er verlässt diesen an dessen Südende und fließt noch 20 km bis zu seiner Mündung bei Port Coquitlam in den Fraser River. Der Alouette River trifft etwa 5 km oberhalb der Mündung linksseitig auf den Fluss. Kurz vor der Mündung überspannt die Pitt River Bridge, über welche der British Columbia Highway 7 verläuft, den Pitt River. Die Gesamtlänge des Pitt River beträgt etwa 100 km.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pitt River Bridge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien