Psychological Bulletin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Psychological Bulletin

Beschreibung Wissenschaftliche Fachzeitschrift
Fachgebiet Psychologie
Sprache englisch
Erstausgabe 1904
Erscheinungsweise 6x pro Jahr
Impact Factor 14,756 (2014)
Chefredakteur Stephen P. Hinshaw
Herausgeber American Psychological Association
Weblink auf apa.org
ISSN (Print) 0033-2909
ISSN (Online) 1939-1455
CODEN PSBUA

Das Psychological Bulletin ist eine international einflussreiche wissenschaftliche Fachzeitschrift im Bereich der Psychologie. Veröffentlicht werden vor allem evaluative und integrative Übersichtsarbeiten (Reviews und Meta-Analysen).

Die Zeitschrift wurde 1904 gegründet, wird von der American Psychological Association (APA) herausgegeben und erscheint sechs Mal im Jahr. Chefredakteur ist Stephen P. Hinshaw von der University of California, Berkeley.

2012 hatte die Zeitschrift einen Impact Factor von 15,575 und lag damit auf Rang 1 von insgesamt 126 betrachteten Zeitschriften in der Kategorie interdisziplinäre Psychologie.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ISI Web of Knowledge, Journal Citation Reports Social Science Edition, 2012.