Qais Al Khonji

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Qais Al Khonji (2014)

Qais Al Khonji (arabisch قيس الخنجي Qais al-Chundschi, DMG Qais al-Ḫunǧī) ist ein omanischer Geschäftsmann. Er ist der Gründer von Qais United Enterprises Trading and Genesis International.[1][2] Er dient als Vorstandsmitglied für viele omanische Unternehmen und ist bekannt für seine Unterstützung omanischer Bürger, die Hürden einer Geschäftsgründung als Kleinunternehmer im Lande zu überwinden.[3] Weiters wurde er von seiner Regierung als Vertreter der “Organisation der Unternehmen” auserwählt, um sein Land in einem Treffen mit dem ehemaligen indischen Präsidenten A.P.J. Abdul Kalam bezüglich der Indisch-Omanischen Geschäftsbeziehungen zu vertreten.[4] Er ist ebenfalls der Mitinhaber und Geschäftsführer von Genesis International,[5][6] einem medizinischen Ausbildungsunternehmen in Oman.[7]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Qais Al-Khonji, Co-Owner, Genesis International. The Prospectus Group, 12. November 2012, abgerufen am 13. Dezember 2012.Vorlage:Cite web/temporär
  2. INC Staff Writer: Business In Oman Is More Than Just Profit For Qais Al-Khonji. In: Industry News Corp, 18. November 2012. Abgerufen am 13. Dezember 2012. Vorlage:Cite news/temporär
  3. Obstacles: Perception vs Reality. In: Oman Economic Review, 13. Dezember 2011. Archiviert vom Original am 10. Dezember 2012. Abgerufen am 13. Dezember 2012. Vorlage:Cite news/temporär
  4. EO Staff Global: Former India President Meets With EO Oman. Entrepreneurs’ Organization, abgerufen am 13. Dezember 2012.Vorlage:Cite web/temporär
  5. Andrea Lopes: Practical Selling. In: Business Today, April 2013. Archiviert vom Original am 28. Juni 2013. Abgerufen am 21. Juni 2013. Vorlage:Cite news/temporär
  6. Madhuparna Bhattacharjee: New Oman Firm To Promote Medical Tourism In India. In: Muscat Daily, 19. Januar 2013. Abgerufen am 21. Juni 2013. Vorlage:Cite news/temporär
  7. Education In Indian Made Simpler. In: Oman Observer, 30. Januar 2013. Archiviert vom Original am 28. Juni 2013. Abgerufen am 21. Juni 2013. Vorlage:Cite news/temporär