Quantität (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quantität steht für:

  • die Anzahl von Objekten, die Menge eines Stoffes oder die Häufigkeit eines Vorgangs, siehe Quantität
  • in der Logik die Eigenschaft einer Aussage, partikulär und universell oder universell zu sein, siehe Quantität (Logik)
  • in der Sprachwissenschaft
    • die relative Länge oder Kürze eines Lauts oder Segments, siehe Quantität (Phonologie)
    • die absolute Länge oder Kürze eines Sprachlauts, siehe Lautdauer
    • die Länge oder Kürze einer Silbe ausgedrückt in Moren, siehe Silbengewicht
  • in der Verslehre die Länge oder Kürze einer Silbe, siehe Quantität (Verslehre)
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.