Rafael Pires

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rafael
Spielerinformationen
Voller Name Rafael Pires Monteiro
Geburtstag 22. Juni 1989
Geburtsort Coronel Fabriciano, Minas GeraisBrasilien
Größe 191 cm
Position Torwart
Vereine in der Jugend
2002–2008 Cruzeiro Belo Horizonte
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008– Cruzeiro Belo Horizonte 30 (0)
Nationalmannschaft
Brasilien U-20
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 11. Dezember 2016

Rafael Pires Monteiro , genannt Rafael, (* 22. Juni 1989 in Coronel Fabriciano, Minas Gerais) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rafael zählt zu den besten Torhütern Brasiliens. Bereits in seiner Jugendzeit spielte er für U-20-Nationalmannschaft Brasiliens.

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei seinem derzeitigen Verein hat er sämtliche Jugendmannschaften durchlaufen und wurde bereits früh zu den Jugendnationalmannschaften berufen. Seit der Saison 2013 ersetzte er gelegentlich den Stammtorwart Fábio. Nach dessen Verletzung in der Saison 2016 ersetzte er diesen bis zum Ende der Saison.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der U-20 Nationalmannschaft gewann er 2009 die Südamerikameisterschaft. Eine Berufung ins A-Nationalteam erfolgte noch nicht.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cruzeiro
Nationalmannschaft

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]