Retardierung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Retardierung oder Retardation (von lat. retardare ‚verzögern‘) steht für:

  • eine Arzneiform mit verzögerter Wirkstoff-Freisetzung, siehe Retard
  • verlangsamter Stofftransport in einem flüssigen Medium, siehe Retardation (Hydrologie)

Medizin:


Siehe auch: