Titularbistum Rhosus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Rhosus)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rhosus (ital.: Roso) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf ein früheres Bistum der antiken Stadt Rhosos in der kleinasiatischen Landschaft Kilikien im Südosten Kleinasiens. Der Bischofssitz war der Kirchenprovinz Anazarbus zugeordnet.

Titularbischöfe von Rhosus
Nr. Name Amt von bis
1 Heinrich Hopfgarten OESA Weihbischof in Mainz (Kurmainz) 21. November 1455 24. März 1460
2 Adriaan Aernoult OCarm Weihbischof in Cambrai (Hochstift Cambrai, Herzogtum Lothringen) 18. September 1517 November 1536
3 Miguel de Sanguesa OCist Weihbischof in Tarazona (Königreich Spanien) 20. April 1537 1548
4 Johann Michael Wenzel Reichsgraf von Spaur Weihbischof in Trient (Hochstift Trient) 20. April 1722 28. März 1743
5 Mihály Mánuel Olsavszky OSBM griechisch-katholischer Apostolischer Vikar von Mukatschewe (Ukraine) 5. September 1743 5. November 1767
6 Claude-François-Ignace Franchet de Ran Weihbischof in Besançon (Frankreich) 5. April 1756 1. Februar 1810
7 János Bradács griechisch-katholischer Apostolischer Vikar von Mukatschewe (Ukraine) 27. Januar 1768 23. September 1771
8 Francisco Ramón Valentín de Casaus y Torres OP Weihbischof in Antequera (Vizekönigreich Neuspanien) 23. März 1807 15. März 1815
9 Aeneas Bernard MacEachern Weihbischof in Québec (Niederkanada) 12. Januar 1819 11. August 1829
10 François-Auguste-Ferdinand Donnet Koadjutorbischof von Nancy-Toul (Königreich Frankreich) 6. April 1835 19. Mai 1837
11 Antonio Burbano Weihbischof in Popayán (Republik Neugranada) 19. Mai 1837
12 Pietro Saulini 26. Juni 1876 28. Februar 1878
13 Emmanuel-Marie-Ange de Briey Koadjutorbischof von Meaux (Französische Republik) 27. Februar 1880 30. August 1884
14 Gennaro Portanova Koadjutorbischof von Ischia (Königreich Italien) 9. August 1883 11. Februar 1885
15 Félix-Jules-Xavier Jourdan de la Passardière CO Weihbischof in Lyon-Vienne, Weihbischof in Karthago, Weihbischof in Rouen (Frankreich/Französisch-Nordafrika) 3. Oktober 1884 12. März 1913
16 Trudo Johannes Jans OFM Apostolischer Vikar von Südwest-Hubei (Republik China) 23. Dezember 1923 9. September 1929
17 José Garibi y Rivera Weihbischof in Guadalajara (Mexiko) 16. Dezember 1929 22. Dezember 1934
18 Heinrich Ritter CSSp Prälat von Juruá (Brasilien) 6. September 1935 19. Juli 1942
19 Marc Lacroix OMI Apostolischer Vikar von Baie d’Hudson (Kanada) 18. Dezember 1942 13. Juli 1967

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]